Yahoo Clever wird am 4. Mai 2021 (Eastern Time, Zeitzone US-Ostküste) eingestellt. Ab dem 20. April 2021 (Eastern Time) ist die Website von Yahoo Clever nur noch im reinen Lesemodus verfügbar. Andere Yahoo Produkte oder Dienste oder Ihr Yahoo Account sind von diesen Änderungen nicht betroffen. Auf dieser Hilfeseite finden Sie weitere Informationen zur Einstellung von Yahoo Clever und dazu, wie Sie Ihre Daten herunterladen.

Anonym
Anonym fragte in Wirtschaft & FinanzenPersönliche Finanzen · vor 2 Monaten

In welcher Bank hat der Putin seine 160 Mrd Dollar?

5 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 2 Monaten
    Beste Antwort

    da wo Obama, US-GeldElite, Pharma-Waffenlobby, Merkel, Biden, ClanBosse und anderes Kruppzeug ihr ergaunertes Geld anlegen, in einer SchweizerBank,da hat er es auf jedenfall nicht deponiert !!

    Warscheinlich hat Präsident Putin es in KinderHilfsProjekte und Friedensprojekte investiert !!!

  • vor 2 Monaten

    Musste John fragen, wenn es einer weiß dann er :)

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Die Frage ist nicht sinnreich. Du bist nicht in seiner Seite, und kannst immer weiter spekulieren. Wozu denn? Du kriegst doch kein Cent. Putin wird einmal im Jahr regelmäßig alle Fragen beantworten. Er spricht zu seinem Volk. Wenn du ein Volk bist, frag ihn doch.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Was hast du nur immer mit deinen

    160 Mrd Dollar?

     Über das Vermögen von Wladimir Putin wird schon lange und regelmäßig spekuliert, es werden Beträge bis zu 70 Mrd. USD geschätzt. Aber man weiss nicht wirklich etwas Genaues.

    Wo hast du jetzt die 160Mrd US Dollar her? Ist Putin dein Kumpel und hat dir beim Besäufnis dieses WE verraten, wie viel Kohle er wirklich hat? Da hättest du ihn doch gleich fragen können, auf welcher er die Knete gebunkert hat.

    Ich glaub aber nicht, dass es dir was nutzt,wenn du es weisst. Er lässt 

    dich bestimmt nix abheben..😂

    Außerdem besteht das in US Dollar geschätzte Vermögen einer Person nie nur aus Bargeld, sondern umfasst auch beweglichen, wie unbeweglichen Besitz. Aber ich will dich jetzt nicht mit Details überfordern...

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Und was, wenn er gar nicht so reich ist?

    Hm?

    Dass er vielleicht zu russischen Verhältnissen ein reicher Mann sein mag wäre möglich.

    Schliesslich hat er einige Jahre in Deutschland gelebt und damals zu DM-Zeiten gearbeitet und in DM sein Gehalt als Geheimdedektiv erhalten.

    Und das nicht gerade wenig.

    Wenn man hinzu dann noch das Geld spart hat man ganz viele Rubels.

    Ist so wie bei polnischen bzw. osteuropäischen Gastarbeitern auch, die sich ihr Geld hier auf´m Bau, notfalls auch schwarz verdienen.

    Sie verdienen hier DM bzw. Euros und wenn man dann in deren Heimat fährt staunt man Klötze was für Häuser und Ländereien sie haben.

    Für ehrliche Arbeit sei´s jedem gegönnt.

    Somit auch Gospodin Putin.

    Inanna

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.