Macht es Sinn, eine Tempo 30 - Zone vor meiner Haustüre zu fordern, obwohl ich selbst derjenige bin der dort immer 80 fährt?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat

    Du bist ja ein kleiner Schelm.🤣

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Sinnvoll wäre es nicht gerade aber es ist derzeit wohl gerade IN, zu fordern, bzw. darüber zu quaken, was man angeblich gefordert hat, woran man sich selbst noch nie gehalten hat und auch in Zukunft nicht zu halten gedenkt.

    Also mach hinne und vergiss nicht, von jeder Übertretung zu berichten und lass uns vor allem an deiner tiefen Herzensfreude teilnehmen, wenn du wieder nicht angeschwärzt wurdest. Wir freuen uns dann mit dir, denn dann hast du Zeit, ganz entspannt darüber nachzudenken, was man all denen antun könnte, die zwar nicht, wie du, 80 in dieser verkehrsberuhigten Zone fahren aber schon mal laut darüber nachgedacht haben, dass sie ein Tempo 30 - Limit vor deinem Haus stören würde...

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Das klingt ja, wie wenn man einen Alkoholiker mit Methanol entwöhnen wollte??? 

    Wer die Hosen gestrichen voll hat, kann nicht logischerweise mehr rational denken und handeln! Also nimm es nicht weiter krumm. 😉

    Attachment image
  • Anonym
    vor 1 Monat

    Sinnvoll wäre es nicht gerade aber es ist derzeit wohl gerade IN, zu fordern, bzw. darüber zu quaken, was man angeblich gefordert hat, woran man sich selbst noch nie gehalten hat und auch in Zukunft nicht zu halten gedenkt.

    Also mach hinne und vergiss nicht, von jeder Übertretung zu berichten und lass uns vor allem an deiner tiefen Herzensfreude teilnehmen, wenn du wieder nicht angeschwärzt wurdest. Wir freuen uns dann mit dir, denn dann hast du Zeit, ganz entspannt darüber nachzudenken, was man all denen antun könnte, die zwar nicht, wie du, 80 in dieser verkehrsberuhigten Zone fahren aber schon mal laut darüber nachgedacht haben, dass sie ein Tempo 30 - Limit vor deinem Haus stören würde...

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Monat

    Das ist der sozialistische Gedanke. Klare, harte Regeln für alle, außer für die "Elite".

    Alle Tiere sind gleich...

  • vor 1 Monat

    Ja, wegen der Gruppendynamik. Ohne Geschwindigkeitbegrenzung fahren dort alle 80km/h.  Mit Geschwindigkeitsbegrenzung fahren bei Blitzergefahr alles 30 km/ Und ohne Blitzergefahr im Rahmen von 10,-€  Bußgeld schneller. Nur die Vollpfosten fahren dann immer noch 80 Km/h. Es macht es Sinn das zu fordern.

    @ anonym.-  Diese Äußerung habe ich vor über 10 Monaten  gemacht. Also mindestens vor dem 25.3.2020. -   Dann am 23.3.2020 kam der Lockdown und dieser Umstand , dass unsere Regierung wirklich etwas Sinnvolles gegen das Virus unternommen hatte, hat mir diese Angst genommen. Ein großes Dankeschön an unsere Regierung und besonderes an  Frau Merkel und Prof. Drosten, dass ich dank ihnen sehr gut schlafen kann. :-)))

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.