Anonym
Anonym fragte in Wirtschaft & FinanzenPersönliche Finanzen · vor 1 Monat

((Wieso) Ist @ MiiđŸŒ linientreu und zu 100% unkritisch und absolut 2021-konform in jeder Hinsicht?

Update:

@"Mir braucht niemand zu erzĂ€hlen, was in den KrankenhĂ€usern gerade los ist. Das weiß ich. Und genau deshalb weiß ich auch, dass der Lockdown gerade bitter nötig ist." @MiiđŸŒ: >> >> >> Und woran liegt das?!! Wenn du mit offenen Augen durch die Welt gegangen bist, wĂŒsstest du, dass die KrankenhĂ€user schon seit vielen Jahren gleichermaßen ĂŒberfordert waren, wĂ€ren diese nicht so derart kaputt gespart worden! 

Update 2:

Die kamen seit Jahren mit den damals "normalen" KrankenfÀllen nicht zu Rande, bis zuletzt 2019 kurz vor Corona noch.

Update 3:

@Jossip: In der Frage war KEIN Wort von "Corona" erwĂ€hnt! Wie kommst DU aber, als Neutraler und völlig  Unbefangener, auf dieses schmale Brett?!! đŸ€Ș Ich liebe es, wenn sich Lakaien selbst outen đŸ€Ș😆😂 Bitte um ganz kurzes Statement. Wenn nicht, ist natĂŒrlich auch okay. Poetische GrĂŒĂŸe 😉

Update 4:

@mein Buzenfreund Grinsy: Bitte DRINGEND um wortwörtliches Zitat der angeblichen beleidigenden Passage vs. Mii in dieser Frage! ((Warum)) Ist es deiner Ansicht nach beleidigend, der Obrigkeit uneingeschrĂ€nkt zuzustimmen? đŸ€”đŸ€”đŸ€”

Update 5:

@Bingi 7: Das ist richtig. Aber ich arbeite an mir und das sollte jeder versuchen. Und nicht ungeprĂŒft immer andere fĂŒr sich denken lassen. Danke an alle guten Antworten, auch an Mii. 

21 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat
    Beste Antwort

    man kann sein Leben nur aus dem Holz schnitzen was einem zur VerfĂŒgung steht.

    Intelligenz ist die FĂ€higkeit seine Umwelt so anzunehmen wie sie nun einmal ist, mach was daraus......................

    auch du kannst nicht aus deiner HAUT.

  • ?
    Lv 7
    vor 1 Monat

    @Mii

    "Ich gehörte mit zu den ersten, die einen harten Lockdown gefordert haben."

    Deswegen zB die Gebtagsparty letztes Jahr wÀhrend der Kontaktsperre mit mehr GÀsten als erlaubt und das stolze Statement "uns hat aber niemand angeschwÀrzt"?

    Ich kann dich ja gut leiden, aber ist dir dein Geheuchel nicht selbst langsam irgendwie peinlich? Ich mein, ich bin ja nicht der Einzigste hier der deine Antworten liest und weiß was du so schreibst...

    FĂŒr andere immer fordern und fordern, aber sich selbst an keine Maßnahmen halten wenn es dich selbst einschrĂ€nkt spricht doch auch irgendwie fĂŒr sich...

    Vielleicht ist das ja auch irgendwie so eine Art Krankheit, ich nenne es jetzt mal das "Einstein-Syndrom" :)

  • Anonym
    vor 1 Monat

    DafĂŒr gibt es eine ganz einfache ErklĂ€rung. Mii, sowieso nicht die Hellste, leidet gemeinsam mit ihren Claqueuren, H, Grunzky & Co an ein und derselben Krankheit. Sie können sich die Wahrheit nicht leisten. Sie fĂŒrchten sich davor.

    Attachment image
  • Anonym
    vor 1 Monat

    Das war mal anders, aber im Laufe des letzten Jahres schwenkte sie plötzlich um und versprach sich wohl Vorteile davon, aufeinmal so zu tun, als wĂŒrde sie den ganzen Unsinn glauben.

    Hatten die kleinen Fische erstmal ihren Zweck erfĂŒllt, wurde ihnen noch nie etwas von den GrĂ¶ĂŸeren gedankt, daran wird sich auch nie etwas Ă€ndern, aber das mĂŒssen manche Leute eben erst auf die harte Tour lernen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um ĂŒber die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Monat

    LOL. Sie hat es dir ja zum GlĂŒck selbst beantwortet: weil Merkel angeblich           I H R E R, Mii's Linie folgt. đŸ˜ŠđŸ˜€đŸ˜ƒđŸ˜„đŸ˜đŸ˜†đŸ˜…đŸ˜‚đŸ€ŁÂ  Mit "eigener Meinung" zu Corona und Blabla hat das nix zu tun.

    Die Alte  hat doch ganz klar 'n schweren Klapperer! Noch Fragen? 

  • Anonym
    vor 1 Monat

    @Mii

    Nicht nur beschrĂ€nkt, heuchlerisch und verlogen, sondern jetzt auch noch ĂŒbergeschnappt?

    Merkel folgt 100%ig nicht DEINER Linie!!!  Du hast doch was am Kopp!

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Sie ist nicht linientreu, wenn  die Linie gerade mal ihren persönlichen Interessen in die Quere kommt. Das ist alles nur Heuchelei. Sie will  Anerkennung von den Obrigkeitshörigen und heult deshalb mit den Wölfen.

    Edit: @Mii, du hast WAS GEFORDERT? Bei, bzw. VON WEM? Du hast dich hier in KZ- WĂ€rterinnenmanier vor unser aller Augen mit dem anderen Pack darĂŒber "ausgetauscht", wie die H es nennt, wie und was man Nicht-Linientreuen, bzw. Andersdenkenden alles Menschenverachtendes antun könnte, um sie auf Linie zu bringen; einschließlich Internierungslager. Das gehört auch zu deinen "FORDERUNGEN".Aber soweit, sie wirklich an kompetenter Stelle, wo die EntscheidungstrĂ€ger sitzen und wo du aus deiner AnonymitĂ€t heraustreten mĂŒsstest, bist du nicht gegangen, denn da hĂ€ttest du ja zu deinen Nazi-Ideen vor der Öffentlichkeit stehen mĂŒssen. DU hast also nichts gefordert, weil du gar nicht in der Position bist, etwas zu fordern. Du bist nicht mehr als einer der vielen FĂŒrze, die diesem DD quersitzen.

    Ich habe dich immer fĂŒr

    etwas unbedarft aber harmlos gehalten. Nachdem, was du hier seit gut einem Jahr loslÀsst, weiss ich, dass ich mich geirrt habe.

    FĂŒr mich bist du als Mensch, als Frau, erledigt. Du bist kein Mensch; auch keine Frau, sondern ein bösartiges Monster. 

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Wenn der @Grunzky die @Mii so ĂŒber den grĂŒnen Klee lobt, sollte ihr das eher peinlich als ein Kompliment sein, denn der @Grunzky ist nicht nur geistig ziemlich eingeschrĂ€nkt, er ist auch der Allerletzte, der wĂŒsste, was "anstĂ€ndig" ist.

    Aber er lechzt seinerseits nach Anerkennung, weil er hofft, unter Blinden der einĂ€ugige König zu werden. DafĂŒr streicht er schwanzwedelnd um die Intelligenzeldorados dieser Plattform herum. đŸ€ź

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Ach Du meine GĂŒte...schon wieder so eine Frage mit dem Ziel, die Forumsmitglieder gegeneinander aufzuhetzen und gegen ein bestimmtes Mitglied zu hetzen, das eine andere Meinung hat, um wieder eine Person aus dem Forum zu vertreiben.

    Selbst wenn sie linientreu und unkritisch ist, was ja als Meinung durchaus selbst kritisiert werden kann und fragwĂŒrdig ist, ist dies ihre Sache.

    Was regen sich Leute darĂŒber auf? Es ist ihr Recht, ihre Meinung zu haben und sie wird ihre Meinung auch nicht Ă€ndern, nur weil sie anderen Menschen nicht passen.

    Außerdem: wer weiß denn, inwiefern Mii Informationen wie prĂŒft? Sind diese Leute, die sie kritisieren, dabei?

    Und inwiefern Mii intelligent oder fÀhig ist,  kann hier auch NIEMAND beurteilen.

    Und ich finde, dass Mii auch sachlich auf die Kritik geantwortet hat.

    Zudem: bei diesem Forum geht es um Beantwortung von sachlichen Fragen und nicht (wie bei dieser Frage und einigen Antworten hÀsslichen und unsachlichen, teilweise dumme und verblendete) Angriffe auf andere Menschen.

  • Anonym
    vor 1 Monat

    @Mii: DU, ja DU bist NICHT!!! fast jĂ€mmerlich an Corona krepiert !!! Also erzĂ€hle MIR bitte NICHTS!!! ICH bin den ganzen Tag zu Hause !! mit violetten Lippen im Bett gelegen, als sich noch KEINE Sau fĂŒr Corona interessierte! Habe keine Beatmung bekommen auf der ITS! Mir kommt das ganz grosse Kotzen, wenn ich deine halbherzigen Worte lese, wenn bei dir auch aus der Verblendung heraus, was ich dir nachsehe. 😭😭😭😭😭

    Quelle(n): DEINE Worte aus der Verblendung heraus, sind mir wie ein Faustschlag ins Gesicht. Ich habe nichts gegen dich, aber ich fĂŒhle mich dennoch sehr verletzt! Du weisst NICHT, was vor sich geht in dieser Zeit! ICH habe KrankenhĂ€user wesentlich mehr von innen gesehen und erlebt, als DU! Poetische GrĂŒĂŸe
  • H
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Fuer dich kommt jemand als linientreu und unkritisch rueber, der nicht deiner Meinung ist. Weisst du, was Mii sich fuer Gedanken gemacht hat? Mit wem sich ausgetauscht? Woher sie ihre Informationen hat? Nein - das weisst du nicht.

    Waerest du zu kritischem Denken in der Lage, wuerdest du solch ein Frage garnicht stellen.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.