Anonym

Muss mein Freund, beim zusammen ziehen, das den Jugendamt melden? ?

Mein Freund ist Unterhaltspfichtig, muss er das bei meinem einzug beim Jugendamt angeben?

Update:

@klaus grinsky er zahlt ordnungsgemäß regelmäßig seinen Betrag!!! 

Update 2:

@Inanna er verlangt von mir garnichts nur für den einkauf werde ich aufkommem da er den Mindestunterhalt zahlt und sogut wie kaum geld für sich hat, Zuschüsse bekommt er auch nicht da er 2 cent drüber ist

9 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten

    Ohne den gesamten Sachverhalt zu kennen kann man dir keine verbindliche Antwort geben.

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Er muss regelmäßig seinen Unterhaltspflichten nachkommen. Sonst muss er nichts.

  • H
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Der Einzug bei deinem Freund hat keinerlei Auswirkungen auf seine Unterhaltspflicht, da diese alleine berechnet wird nach seinem Einkommen und anderweitigen Unterhalts- finanzellen Verpflichtungen. Dein Einzug und deine Beteiligung an den Lebenshaltungskosten, haben keinerlei Auswirkungen auf seinen Unterhalt. Du koenntest Millionaerin sein und deinen Freund grosszuegig unterstuetzen - es zaehlt allein sein eigenes Einkommen.

  • Er muss nur seinen Unterhaltspflichten nachkommen.

    Du hast mit all dem nichts zu tun.

    Ich möchte jedoch nur hoffen, dass er kein Geld von dir verlangt bzw. dich dazu bekommt, dass du ihm bei der Unterhaltszahlung helfen sollst.

    Darum würde ich es mir vorher gut überlegen einen unterhaltspflichtigen Partner zu haben oder gar mit ihm zusammenzuziehen.

    Inanna

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 2 Monaten

    Wenn das Auswirkungen auf die Höhe seiner Verpflichtungen hat, dann Ja.

    Vermutlich kommt der seinen Pflichten nicht ordnungsgemäß nach und das Jugendamt zahlt derweil für das Kind. Aber damit hat er Schulden beim Jugendamt und muß seine finanziellen Verhältnisse offen legen. 

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Großer Fehler, dein Einzug. Jetzt muss der arme Mann von deinem Geld leben.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Er muss regelmäßig seinen Unterhaltspflichten nachkommen. Sonst muss er nichts.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Warum? Wird er irgendwas eindringen? War es schon eine Penetration ?

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Momentan muss das nur bei der Seuchenbehörde gemeldet werden.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.