FFP2 Masken werden Pflicht im Einzelhandel und öffentl. Nahverkehr. Hast du schon umgestellt?

12 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Wochen

    Ja, sie schützt besser!

  • Anonym
    vor 2 Wochen

    ne, trage wenn ich unterwegs bin eine Tarnkappe.

  • vor 2 Wochen

    dies wird in anderen Bundesländern auch noch Pflicht werden und ja ich habe genügend davon, im Dutzend billiger.

  • vor 2 Wochen

    Nicht jeder wohnt in Bayern.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • ?
    Lv 7
    vor 2 Wochen

    Ich wohne nicht in Bayern. Da ich Rentner bin habe ich aber 3 solche Masken bekommen.

  • vor 2 Wochen

    Schon seitdem es sie gab, war glaub ich irgendwann im Frühjahr 2020. Den öffentlichen Nahverkehr benutze ich nie.

  • Anonym
    vor 2 Wochen

    Nein, die sind mir zu teuer.

  • vor 2 Wochen

    ist das nicht witzig? Ich darf keine FFP2-Maske kaufen,weil ich eben noch keine besitze und somit gar nicht Einkaufen darf

    Freiheitsberaubung im Amt.

    Zitat

    "Ich wohne nicht in Bayern. Da ich Rentner bin habe ich aber 3 solche Masken bekommen."

    Diese 3 Masken reichen noch nicht einmal für einen Tag

    Eine FFP2-Maske ist nach spätestens 90min zu entsorgen (als biologischer Sonderabfall)

  • ?
    Lv 6
    vor 2 Wochen

    Habe bereits einige.

  • ?
    Lv 6
    vor 2 Wochen

    Mund-Nasen-Schutzmaske-Ohren tragen und gleiten.  Abstand von zehn Meter halten und Sprachlos und Kontaktlos zahlen.  Hände, Unterleib und nach jeden Stuhlgang den Arrsch waschen und desinfizieren.  Wir brauchen keine Quarantäne und keine Masken.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.