Wie kugelig oder platt ist die Erde wirklich?

Und wie könnt ihr eure Theorie - welche auch immer - möglichst verständlich beweisen? 

8 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten
    Beste Antwort

    Die Kugel runde Erde bewegt sich gemäß dem ersten Keplerschen Gesetz auf einer 

    elliptischen Bahn um die Sonne.  Die grosse Sonne befindet sich in einem der entfernten Brennpunkte der Ellipse.  Die Ellipsenhauptachse verbindet die Umlaufbahn.

    Attachment image
  • vor 1 Monat

    Abgesehen davon, dass jedes Lebewesen, auch die Filzläuse und Viren einen Sinn macht, eine Daseinsberechtigung hat, ausser den Menschen, machen sich Tiere aber ueber den Sinn des Lebens keine Gedanken.  Dem Tier ist das scheissegal.

  • vor 2 Monaten

    Die Erde ist keine perfekte Kugel. An den Polen scheint die Erde leicht abgeplattet zu sein. Also wird die Form der Erde von Wissenschaftlern als "Ellipsoid" bezeichnet. 

  • vor 2 Monaten

    Die Erde ist eine Kugel und wenn wer das Gegenteil sagt, würde ich ihn unverzüglich ermorden. Ich würde ihn sofort Erschiessen, ertränken, aufhängen oder verbrennen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    eigentlich ist alles nur eine Art von Phantasie.

    Beim Geo Forschungs Zentrum Potsdam wurde ein Modell der Erde entworfen, bei dem die Unebenheiten auf der Erde zwölftausendfach überhöht dargestellt wurden. In diesem Modell sieht die Erde aus wie eine gigantische Kartoffel.

    Was soll man beweisen? 

    nach unserem ableben hier auf Erden gehts erst so richtig los. Da wo die meisten Menschen dann landen, da spielt der Raum und die Zeit keine Rolle.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Die Erde ist so genau wie dein Ball. Frag mal deine Frau wenn du sie finden kannst.

  • anamy
    Lv 6
    vor 2 Monaten

    Warum schießt denn niemand..., der quält sich doch?!

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Der Erdglobus ist pseudowissenschaftlich, weil er unbewiesen ist. Und doch glaubt man weltweit an ihn. Er ist eine riesige Lüge, die inzwischen ein Eigenleben angenommen hat. Jede Generation reicht ihn an die nächste weiter. Jeder, der ihn in Frage stellt, wird verspottet und lächerlich gemacht. Berichten zufolge sagte Wladimir Lenin einmal:“ Eine Lüge, die man oft genug wiederholt, wird schließlich zur Wahrheit.

    Noch fragen ? Außerdem 

    Es heißt, Meeresspiegel und nicht Krümmungsspiegel ... Wasser klebt auch nicht an einer Kugel wie dieses Bild eindrucksvoll zeigt 👍😉

    Attachment image
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.