Haben Maskenverweigerer auch ungeschuetzten GV....?

.......wenn sie eine Frau erst neu kenngelernt haben? Oder bei einem One Night Stand? Bei einer Prostituierten? Wer sich in solchen Situationen vor einer HIV Infektion per Kondom schuetzt, sollte doch eigentlich auch kein Problem mit der Maske haben. 

HIV = Kondom. Symptome einer HIV Infektion machen sich oft auch erst nach 11-15 Tagen bemerkbar. 

Covid-19 = Maske, Abstand und Hygiene

Wo ist da bzgl. Schutz der grosse Unterschied? Es geht doch lediglich um Verantwortung seiner eigenen Gesundheit, und der Gesundheit Anderer. Beim Sex trifft es nur 'Partner", bei Corona die Allgemeinheit. 

Ich habe durchaus Verstaendnis fuer wirtschaftlich Geschaedigte in Corona Zeiten, vorallem, wenn sie allen Hygienevorschirften versucht haben nachzukommen. Diese durch einen neuen harten Lockdown koennen sich jetzt bei allen "Freiheitsschreiern",  maskenlosen Urlaubern und Partygaengern bedanken. Ausserdem auch noch bei einer Regierung, die auf Eigenverantwortung gesetzt hat.  War wohl das fasche Pferd. 

Update:

@Freie Meinung: habe nicht ein Kondom mit Schutzmaske verglichen, sondern das Schuetzen vor Infektionen im Allgemeinen. 

Update 2:

@Remo: natuerlich kann man sich vor Infektionen schuetzen. Vor manchen sogar ganz bewusst. Es liegt mir ferndich zu beleidigen, aber gerade deine Artgenossen waren an der Verbreitung von HIV/AIDS aktiv beteiligt, ohne sich, oder Andere zu schuetzen, da, wie du richtig sagst, die Meinungen auseinander gehen. Fuer viele endete es toedlich. Du scheinst zu den Verantwortungsvollen oder Gluecklichen zu gehoeren. 

11 Antworten

Bewertung
  • jossip
    Lv 7
    vor 3 Monaten

    Wie bescheuert gehts denn noch ???

    Du hast echt voll einen an der Klatsche !!!

  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Waren deine Eltern Geschwister?

  • ?
    Lv 7
    vor 3 Monaten

    Das Liebesleben anderer Menschen hat mich bisher absolut null interessiert. Hoffentlich werde ich nicht auch mal so wie du...

  • Remo
    Lv 7
    vor 3 Monaten

    dummes Gerede

    Man kann sich nicht "im Allgemeinen" vor Infektionen schützen. Das ist immer ein Abwägen zwischen Gefahr und Risiko und wie auch du inzwischen wissen solltest, gehen hier die Meinungen auseinander. Es ist also dummes Gewäsch was du von dir gibst.

    Auch dein Zusatztext zeigt, dass du Null Ahnung von dem hast, was du hier von dir gibst. 

    Ich sehe es auch nicht als Beleidigung an sondern als dummes Gerede. Ich nehme dich auch nicht mehr für voll.

    Wenn ich hier was zu deinen Fragen schreibe, mache ich das nur, um klar zu machen, was für einen Schwachsinn du schreibst und sicher nicht, um mit dir zu diskutieren.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Waren deine Eltern Geschwister?

  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Wieso fragst du? Ist das professionelles Interesse?

    Wenn du auf den Strich gehst, solltest du vielleicht lieber in deinem Umfeld nachfragen, anstatt dich dafür zu interessieren was in deutschen Betten vorgeht.

    Außerdem sind unsere Prostituierten arbeitslos seit dem zweiten Lockdown. Brauchst dir also keine Hoffnungen auf einen Job zu machen. 

  • vor 3 Monaten

    Bin ja kein Maskenverweigerer, trage meine "Alltagsmaske" auch auf dem Klo und beim schlafen auf dem Sofa. Hail Merkel! Leider habe ich schon lange keinen GV mehr gehabt, aber wenn ich mal ein paar Mark für das Freudenhaus übrig hätte, würde ich natürlich auch da ordnungsgemäß Mund-, Nasen- und Zipfelschutz tragen.

    Attachment image
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Was bist du denn für ein Kind? Corona mit HIV vergleichen?

    Wie kann man eine Schutzmaske mit einem Kondom vergleichen?

    Hat Mohamederdepp heute aus dem falschen Fenster geschrien?

  • Na ja, vor HIV scheinen sie Angst zu haben, aber vor Corona augenscheinlich nicht.

    Inanna

  • vor 3 Monaten

    Bestimmt!

    Wegen Freiheit und Selbstbestimmung und so....! :-)

    Attachment image
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.