Muß man keine Maske mehr tragen wenn man geimpft ist?

Müssen Deutsche dann neben dem Ausweis auch den Impfausweis ständig mitführen?

20 Antworten

Bewertung
  • ?
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Wenn man geimpft ist, kann man trotzdem Virenträger sein und andere anstecken. Nur man selber erkrankt nicht. Übrigens: Nach jetziger Gesetzeslage sind nur Ausländer verpflichtet, ständig einen Ausweis bei sich zu führen. Für Deutsche gilt das nicht; diese müssen nur einen gültigen PA besitzen, der - im Zweifel - auch einfach zu Hause liegen darf.

  • vor 2 Monaten

    Doch, muss man. Man kann trotz Impfung immer noch Viren verbreiten und weil die Maske sowieso nicht die Träger schützt, sondern die Mitmenschen, bleibt die Maske Notwendig.

  • vor 2 Monaten

    Das wird erst aufhören können, wenn die Pandemie soweit unter Kontrolle ist wie in China. Und nachdem das bei uns hier von Desperados, Querquatschern, Verschwörungsspinnern, AfD-Saboteuren, Reichsbürgern und sonstigen psychisch instabilen Durchgeknallten ständig hintertrieben und sabotiert wird, kann das noch lange dauern...

    #Inanna:

    Also, sei mir nicht böse und bei allem guten Willen, aber mit dieser Nummer kannst du höchstens noch in einer Travestie-Show auftreten. Selbst in diesem intellektuell wenig anspruchsvollen und volksverblödungstechnisch schon weit fortgeschrittenen Forum wirst du für diesen total abgedrifteten abseitigen Schmarrn kaum noch Anhänger auftreiben können. 

  • vor 2 Monaten

    Corona kann keinesfalls der einzige Virus sein, der hier in D grassiert.

    Es muss noch einen Virus geben, den man bisher übersehen hat- weitaus gefährlicher als alles, was man bisher so kennt.

    Das beste Anschaungsbeispiel über die vorherrschenden Symptome finden wir hier in der Userin Inanna.

    Allmächtiger! Und es gibt nichts, was den totalen Untergang an grauen Zellen aufhalten könnte. 

    Vollverblödung im Endstadium, was anders fällt mir dazu nicht mehr ein. 

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • ?
    Lv 6
    vor 2 Monaten

    Würdest du das dann machen lassen ?

    Dann bekommst du eine Spezialmaske auf der die Bescheinigung aufgedruckt ist.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Wahrscheinlich doch, weil man einem das ja nicht ansieht, ob er geimpft ist.

  • kaelon
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Die Maskenpflicht wird auch mit Impfung bestehen bleiben solange die Krankheit nicht unter Kontrolle ist. 

    Es dürfte wohl gegen ein halbes Dutzend Gesetze verstoßen oder man müsste  wenn ich der Kassiererin im Aldi oder der Polizei meinen Impfpass zeigen müsste.

    Wen sich nicht genug Menschen von alleine impfen lassen wird wohl eine Impfpflicht unausweichlich sein, das hat übrigens die Nachkriegsgeneration auch relativ problemfrei überstanden...

  • ?
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Ich fürchte wenn man wirklich sooo dumm ist sich mit einem kurzfristig entwickelten, nicht wirklich erforschten Impfstoff impfen zu lassen ohne Langzeitstudien abzuwarten hat man bald ganz andere Sorgen als diesen Fetzen im Gesicht, schließlich ist man ja dann als Proband einer medizinischen Versuchsreihe selbst die Langzeitstudie :))

    "Bis ein neues Arznei­mittel auf den Markt kommt, vergehen durch­schnittlich 12 Jahre, in denen die neue Substanz in verschie­denen Stufen erprobt wird. Um die Wirk­­samkeit, Sicher­heit und Unbe­denk­lichkeit eines Medikaments nachweisen zu können, müssen neue Wirk­stoffe im Rahmen klinischer Studien mit größter Sorgfalt untersucht werden."

    ...aber einen Corona-Impfstoff schütteln wir aus dem Handgelenk und Langzeitstudien für die Zulassung sind sowas von überflüssig... :))))))

  • M
    Lv 6
    vor 2 Monaten

    Pragmatisch betrachtet werden die Maskenpflicht und Abstandsregel wohl solange bleiben bis "durchgeimpft" ist.

  • vor 2 Monaten

    ja, eine Bescheinigung ist gerade in Deutschland immer und überall von Vorteil diesbezüglich.

    Mit den Masken ist ja so ne Angelegenheit, da wenn genügend Abstand vorhanden wäre überall - kann es auch ohne die Maske in Zukunft gehen, bestimmt sogar.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.