Ist die Angela Merkel zu den Muslime konvertiert ?

Attachment image

9 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten
    Beste Antwort

    Ja, und zwar aus purem Opportunismus, um sich auch in Zukunft breite Wählerschichten und lecker Halal Fleisch zu sichern. Außerdem kaschiert ein Hidschāb wunderbar ihr wenig vorteilhaftes Äußeres!

    Attachment image
    Quelle(n): Angelika "Ayşa" Kasner
  • vor 2 Monaten

    Noch gilt in unserem Land Religionsfreiheit.

    Selbst wenn dem so wäre.

  • vor 1 Monat

    Wir sollen wach sein, die Fragen der idiotischen User hier bei Yahoo mit offenen Augen sehen und nicht einzuordnen versuchen. Aber immer, wenn idiotische Frage entstehen, ist es gut, sich an die Worte von Jesus zu erinnern: Niemand weiss, wann das Ende bei Clever Yahoo kommen wird. Keiner kennt den Tag oder die Stunde, auch nicht die Engel im Himmel, ja nicht einmal der Sohn Gottes.

  • Keine Sorge, sie bleibt schon Jüdin. Keine Sorge.

    Den Orden von "B`nai B´rith" bekommen nur Glaubensgeschwister des Judentums.

    Henoch Cohen, bekannt auch als Helmut Kohl bekam den gleichen Orden.

    Inanna

    Attachment image
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Ja, sie ist MultiKulti für 15 Jahre. Muslim ist auch dazu. Das vertritt doch Deutschland und deutsche Gesammtheit.

  • vor 2 Monaten

    Wenn sie das tut, wird sie göttliche Vergebung und Himmel gewinnen.

  • ?
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Bloedsinn. Merkel ist Christin.                               

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    ja                                   

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Ne, das ist ne billige Photoshopmontage von einem Nazi mit zu viel Freizeit. Frau Merkel ist schon in den 90ern den Pastafari beigetreten, weiß doch jeder.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.