Wie soll global auf dem G20 Gipfel eine gemeinsame Loesung gefunden werden, die Corona Pandemie zu bekaempfen, wenn..........?

..............es sich hier um Laender mit verschiedenen Regierungsformen handelt, und man sich in einigen Laendern selbst von Staat zu Staat nicht einig ist?

Da kann sich doch eigentlich nur jedes teilnehmende Land verpflichten, "alles in seiner Macht stehende" zu tun, und am Ende bleibt alles, wie es ist.

Es sollen z.B. global weitere wirtschafl. Schaeden vermieden werden. Da haben einige Laender Covid durch Umsetzung strikter Massnahmen einigermassen unter Kontrolle, waehrend in anderen Laendern Tausende gegen die Coronamassnahmen demonstrieren. Da gibt es Laender, die einen totalen Lockdown haben, andere haben ihn in "light', und andere ueberhaupt keinen. 

Wie will man da auf einen gemeinsamen Nenner kommen?

3 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten

    Wenigstens ist Trump mit seiner unverantwortlichen Corona-Einstellung nicht mehr dabei 

    Nee @ H, er war nur kurz drin in der Videoconference und ist dann wieder raus Golf spielen

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Das ist doch warum wir WHO und Tesros gar nix mehr brauchen Trump up für dich.

  • H
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    @Julie: Trump ist dabei.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.