Remo
Lv 7
Remo fragte in Gesellschaft & KulturEtikette · vor 4 Monaten

Querdenker brauchen morgen in Karlsruhe keine Maske tragen. Dreht Spahn und Co. bald durch?

Update:

@Mii: Naja, aber Spahn will ja, dass ALLE tun was die Regierung will.

9 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    ja                               

  • Anonym
    vor 4 Monaten

    Halte dich doch bitte an Tatsachen. Du musst nicht auch noch Unwahrheiten verbreiten.

  • vor 4 Monaten

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.bei-quer...                                                                                                           Als Teilnehmerzahl sind nur 500 angegeben und sie müssen einen Mindestabstand von1,50 m einhalten. Das wird kein Grund sein um durchzudrehen.

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    @anonym -  Die 500 Demonstranten sind draußen an der frischen Luft. Da sehe ich die Gefahr als ziemlich gering an, wenn sie Abstand halten

    Ich halte die Corona-Maßnahmen für richtig und notwenig , ja! 

    Und die Bußgelder halte ich auch für richtig.   

    Ich finde auch Bußgelder für Geschwindigskeitsüberschreitungen richtig.

    Wenn ich beim Rasen erwischt werde, dann zahle ich auch ohne zu meckern.

    So würde ich auch, ohne zu meckern zahlen, wenn ich erwischt werde,weil ich mich nicht an die Corona-Regeln gehalten hätte.

    Nur weil es Gesetze und Regeln in Deutschland gibt,die ich auch gut und richtig finde, heißt es nicht, dass ich mich immer korrekt verhalte.

    Ich parke sogar manchmal im Halteverbot. :-))))

  • aeneas
    Lv 7
    vor 4 Monaten

    @Bernielein:

    "Diese Lumpen sollte die Polizei in Mannschafswagen verfrachten und zur Strafarbeit in Steinbrüche fahren !"

     Hört, hört!

     Nun geh aber mal in Deinem debilen Eifer nicht ganz so hart mit Dir selbst ins Gericht. 

    Stell Dir doch nur mal vor, Dein ach, so humaner und von wirklich hohem  Esprit, sowie echter menschlicher Zivilisation durchdrungener "Vorschlag" würde seitens der Regierung umgesetzt. Du verfügst doch gar nicht mehr über die Kondition, eine solche Tortur auch nur einen einzigen Tag zu überleben... Das wäre doch schade um Dich! 😟

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 4 Monaten

    "                                                                  Als Teilnehmerzahl sind nur 500 angegeben und sie müssen einen Mindestabstand von1,50 m einhalten"

    NUR 500???? Ich lach mich kringelig! 

    Aber Familien dürfen nicht zusammenkommen? Die Besucher einer Geburtstagsfeier @Mii !!!!! sind dagegen streng limitiert.

    "Kontrollen" in Privatwohnungen sind angekündigt. Da hast Du aber Glück gehabt, daß es den Erlass noch nicht gab, als du diese Vorschrift umgangen hast, gell?

    NUR 500.  Du drehst es auch, wie es dir gerade in den Sinn kommt und du nicht betroffen bist. Immer versuchst du diese 💩💩💩💩 zu rechtfertigen und zu verteidigen, weil du zu 100%hinter den Machenschaften der Kanzlerin stehst. Warum eigentlich? Passt doch damit, wie du selbst die Regeln brichst gar nicht zusammen. Vielleicht, weil du auch nur 💩💩💩💩 in der Rübe hast?

  • Anonym
    vor 4 Monaten

     Sie werden gleich sterben. Herr Spahn, aus persönlichen Gründen,hat Recht.

  • vor 4 Monaten

    Geteiltes Leid ist doppeltes Leid.

  • Anonym
    vor 4 Monaten

    heute so und morgen soso. Es gibt zu viele Doffis wie Prof.Dr.Dr.Prof.Dr.Dr.Prof.

  • Berni
    Lv 7
    vor 4 Monaten

    Diese Lumpen sollte die Polizei in Mannschafswagen verfrachten und zur Strafarbeit in Steinbrüche fahren !

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.