Anonym
Anonym fragte in Wirtschaft & FinanzenPersönliche Finanzen · vor 1 Monat

Ist das Essen von Knoblauchzehen ein gutes Mittel gegen Covid 19?

Essen Sie jeden Tag drei Knoblauchzehen, das hilft zwar nicht unmittelbar gegen das Virus, sorgt aber dafür, dass Euch niemand zu nahe kommt.

14 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat
    Beste Antwort

    :-)))))))))))  gar keine so schlechte Idee! 

    Vielleicht sollte man das zur Voraussetzung machen, um sich in der Stadt aufhalten zu dürfen.:-)))))))))

  • Fred
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Nein. Das hilft nur vor Vampirbissen.

  • vor 1 Monat

    Indirekt schon, weil dann andere Menschen endlich Abstand von dir halten!

    Und wie so oft im Leben gilt auch hier:

    viel hilft viel!

  • jossip
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Eine Zehe reicht.

    Knoblauch hilft auf jeden Fall, das körpereigene Immunsystem zu stärken.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Monat

    Hi,

    auch wenn ihr das alles nicht ganz so ernst nehmt, Knoblauch ist durchaus hilfreich für die Stärkung des Immunsystems. Also, gegen Covid wir des vielleicht nicht direkt helfen, aber dadurch dass es das Immunsystem stärkt kann eine möglich Ansteckung vielleicht vermieden werden. 

    Knoblauch wird oft bei Grippe und Erkältung verwendet. 

    Ihr könnte mehr unter diesem Link nachlesen: https://www.arzneimittelfakten.de/immunsystem-schn...

  • vor 1 Monat

    Auch das schützt nicht, denn gerade in bestimmten Kulturkreisen, aus denen man Menschen immer öfter begegnet, gehört der Knoblauch in vielen Speisen einfach dazu.

    Doch vielleicht sollte man sich besser in der Öffentlichkeit ständig kratzen.

    Damit kann man andere auf Abstand halten, wie man an der Geschichte erkennt:

    Ein Mann saß allein auf einer Bank.

    Da setzte sich ein zweiter dazu.

    Der erste begann sich überall zu kratzen.

    Der zweite Mann stand angewidert auf und ging.

    Der erste Mann sprach darauf zu sich erfreut: "Läuse hab ick keene, aba ne janze Bank für mir alleene." :-))

  • vor 1 Monat

    Vampira 22

    NEIN, natürlich nicht - doch eines könntest du damit erreichen, die Leute halten mindestens den Mindestabstand zu dir ein.

  • H
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Bei deinem Vorschlag kommt beim Zahnarzt Freude auf:)).

    Nehme mal an, du bist Single.

  • M
    Lv 6
    vor 1 Monat

    Es kann nicht schaden.

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Corona magt so gern Knoblauch. Es ist ein Chinas Virus. Hast du das vergessen?

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.