Auf Bild.de habe ich das folgende Thema gefunden. "Schluss mit Schutz von Terroristen!". Was mein ihr darüber ?

8 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Monat
    Beste Antwort

    Terroristen genießen in Deutschland Narrenfreiheit, das muss aufhören. Es geht in dem Artikel um einen syrischen Asylbewerber, der als Extremist bekannt war und sogar einen Anschlag angekündigt hat. Trotzdem blieb er völlig unbehelligt, wurde weder abgeschoben, noch eingesperrt, noch überwacht, und hat dann einen unschuldigen Touristen ermordet - Mord mit Ansage sozusagen.

    Daher sind die Sicherheitsbehörden in diesem Fall auf jeden Fall mitschuldig an der Tat, außerdem unterminieren sie jedes Vertrauen in den Rechtsstaat. Im Artikel heißt es völlig richtig: "wenn wir durch Schutz von Mördern den Mord an Menschen in unserem Land ermöglichen, dann schalten wir unsere freiheitliche Gesellschaft auf Selbstzerstörungsmodus". Danke Merkel!!

  • vor 1 Monat

    Terroristen gehört die Menschenwürde aberkannt. Sie gehören an die Wand gestellt. Es ist ein Fehler auf die Möglichkeit der Todesstrafe zu verzichten. 

  • H
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Wovor sollten Terroristen geschuetzt werden? Terroristen gehoeren ausgemerzt.

  • vor 1 Monat

    Terroristen müssen nun wirklich nicht geschützt werden. 

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Monat

    omG sollen die Grünen und Linken in Deutschland endlich verboten werden

  • vor 1 Monat

    ihr schützt eure Mörder. Total krank im Hirn !

  • Anonym
    vor 1 Monat

    ja                      

  • Anonym
    vor 1 Monat

    So einen Mist ignoriere ich.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.