Welche Auswirkung wird ein zugelassener Covid-19 Impfstoff auf den intl. Reiseverkehr haben?

Wird eine geimpfte Person von Reisebeschraenkungen und Quarantaene befreit sein? Lt. Pressemitteilung, soll ein in den UAE hergestellter Impfstoff ab 4.12.20 vorhanden sein. Testphase #3 war die erste weltweit und laeuft noch problemlos. 

Soweit habe ich keine Infos bzgl. Impfungen/Reisebeschraenkungen online gefunden. 

Update:

@Torsten: warum sollte es keine unterschiedliche Regelung geben zwischen geimpften und ungeimpften Personen?

Update 2:

@Inanna: Dein Gefuehl truegt enorm. Sorry. Wo hast du denn die Chippingtheorie her? 

Update 3:

@Torsten: da hast du recht.

14 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat
    Beste Antwort

    Keine. Es gelten die Einreisebestimmungen des Landes, in das man einreisen möchte.

    @H: die unterschiedliche Regelung wird es geben, aber der Staat aus dem man ausreisen möchte bzw in dem man geimpft wurde, muss erst nachweisen, das der Impfstoff wirkt.

  • vor 1 Monat

    Das weiß heute niemand. Kein Mensch kann wissen, welcher Wirksamkeitsnachweis erbracht werden muss, um Reisebeschränkungen aufzuheben

  • jossip
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Was hast ausgerechnet du mit dem internationalen Reiseverkehr zu tun ???

    Oder du bildest dir wohl ein, mit deiner arabischen Impfung, deren Wirksamkeit nicht nachgewiesen und demzufolge auch von anderen Staaten nicht anerkannt werden muss, dann frei überall herumfliegen zu können...freu dich da mal nicht zu früh...

  • Remo
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Mal wieder auf Extras hoffen. Das sieht dir ähnlich.

    Eine Impfung schützt nicht davor andere Personen anzustecken. Es wird also keine Sonderregelung für Geimpfte geben.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Monat

    Frag das Orakel 2021

  • vor 1 Monat

    NEIN, so einfach wird es wohl nie nicht sein können.

    Die Bestimmungen werden sich diesbezüglich egal ob auf geimpfte Personen gar gegenüber denen wo sich einfach nicht impfen lassen wollen kaum unterscheiden.

    Die Reisefreiheit wird nie nicht wieder so unbeschwert verlaufen wie vor Corona.

    // wer kann denn mit absoluter Sicherheit behaupten das so ein Impfstoff wirkt und somit die anderen Mitmenschen vor diesem Virus geschützt sein werden, nie und nimmer > da es so einen Impfstoff nicht geben wird, auf jeden Fall in den nächsten Jahren nicht.

    // die wo nun angegeben werden - die angeblichen Impfstofferfinder gegen Covid 19 ha - diesen Impfstoff gibt es nicht - macht doch die Ohren und Augen auf, wo soll denn so ein wirkungsvoller Impfstoff auf einmal herkommen?

    // es muss wahrscheinlich noch schlimmer kommen, wenn jeder Mensch meint sein eigenes Süppchen zu kochen und nichts anderes im Kopf hat als Party`s, Reisen und Familienfeiern oder TREFFEN mit mehr als 20 Personen oder ähnliche Feiern.

    // dieses Virus ist da und es wird sich weiterentwickeln, da gibt es nur eine Möglichkeit - eben durchzuhalten - mit Abstand halten und es bleibt somit nicht aus Verzicht zu üben sich an die Regeln zu halten, um evtl. in fünf JAHREN ein einigermaßen normales Leben unter den Mitmenschen führen zu dürfen.

  • vor 1 Monat

    Impfstoff? 🤣          

  • vor 1 Monat

    Bitte bleib erstmal wo du bist !

  • vor 1 Monat

    Mit dem Coronavirus haben sich in Berlin seit Beginn der Pandemie nachweislich neunhunderttausend Menschen infiziert. Nur drei sehr alte Menschen sind bislang mit Covid-19 gestorben. Zweihunderttausend sehr junge Patienten gelten als vermisst.

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Bitte bleib erstmal wo du bist !

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.