Wieviele Stunden am Tag arbeitet ein Politiker als Politiker ? Warum sind im Bundestag immer so viele Plätze nicht besetzt ?

11 Antworten

Bewertung
  • kaelon
    Lv 6
    vor 2 Wochen
    Beste Antwort

    Der deutsche Bundestag ist genau wie z.b. das Schweizer Parlament ein sogenanntes Arbeitsparlament das heißt die politische Arbeit findet nicht im Plenum statt sondern in den Parlamentsausschüssen.

    "Daher sind in vielen Plenardebatten auch nur die an der Erarbeitung beteiligten Parlamentarier anwesend".

    Es macht auch absolut keinen Sinn das ein Spezialist für Außenpolitik und Sicherheitsfragen bei einer 4 Stündigen Debatte über die Neuregelung der Grunderwerbssteuer seinen Stuhl im Plenarsaal warmhält wärend ein Ausschuss tagt in dem sein Fachwissen gefragt ist. 

    Deshalb gab es in der Vergangenheit immer wieder Bestrebungen die Sitzungszeiten zu ändern was jedoch daran scheiterte das der Tag nur 24 h hat und das Menschen nur an einem Ort gleichzeitig sein können und ab und an Schlaf benötigen.

    Das musste selbst die AfD anerkennen, das es unmöglich ist vollständig im Plenarsaal zu sitzen und gleichzeitig parlamentarisch zu arbeiten.

  • vor 2 Wochen

    Das Plenum hat selten große Bedeutung. Gesetzgebung findet in den Ausschüssen statt. MdBs kommen allgemein auf eine 60-Std-Woche

  • vor 2 Wochen

    Solange die Politiker noch genug Zeit für ihre Sonderpöstchen über haben, kann sie ihre Tätigkeit, wofür sie gewählt wurden, wohl nicht auslasten...

  • Berni
    Lv 7
    vor 2 Wochen

    Die Abgeordneten, die abwesend sind, arbeiten dann in anderen Ausschüssen !

    Im Plenum sitzen dann nur die Abgeordneten, die für das zu verhandelnde Thema zuständig sind.

    Abgeordnete haben ca, einen 16 Stunden-Tag !

    Abends besuchen sie sie Kreisverbände etc. Privatleben findet so gut wie nicht statt.

    Ich sprach mit einem Abgeordneten.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Khan
    Lv 7
    vor 2 Wochen

    Kommt ganz darauf an, ob du "das" ernsthaft als "Arbeit" bezeichnen würdest...

    https://www.youtube.com/watch?v=OoiYswx1K7E

    Youtube thumbnail

    &list=PLb2gJMpIuURJHzHMdc9TIQbguvYkQ996m&index=112

  • Remo
    Lv 7
    vor 2 Wochen

    Ananas: Lieber einen leeren Bundestag als deinen Clown Präsidenten. 😂

    Ananas: Doch, das würdest du. Deine Überheblichkeit lässt dir keine andere Wahl.

  • aeneas
    Lv 7
    vor 2 Wochen

    Wie viele Stunden sie tatsächlich arbeiten, weiss wohl keiner so ganz genau. Auch im Bundestag sind sie diesbezüglich nicht gefordert. Sie müssen lediglich anwesend sein, um bezahlt zu werden. 

    Im letzten Jahr war es, glaube ich, als die leeren Sitze in diesem hohen Haus ein Thema für die Presse waren. Es wurden nämlich bekannt, dass ein Grossteil der Abgeordneten morgens lediglich erscheint, um sich in die Anwesenheitslisten einzutragen um dann wieder zu verschwinden .

    Damit dürfte Deine Frage beantwortet sein, nehme ich an und gleichzeitig weisst Du jetzt, wie gut ihr von den von Euch gewählten "Volksvertretern" tatsächlich repräsentiert werdet:  durch deren Abwesenheit.

    @Remo-Bloedi: was hat das eine mit dem anderen zu tun? Nichts! UND: ich habe keinen Clown-Praesidenten. Den haben nur Amis und auch von denen haben nicht alle Mr. Orange gewählt, sondern hauptsächlich solche,  die Dein geistiges Niveau teilen.

    Weisst Du, ich finde Dich zwar zum 🤮 und Du gibst mir auch immer wieder Grund genug dazu - aber ich würde mich niemals soweit versteigen, Dir als deutschem Staatsbürger DEINE KANZlERIN, anzulasten, die, wenn sie sich darauf beschränken würde, ein Clown zu sein, doch völlig harmlos wäre, im Vergleich dazu, was sie tatsächlich ist!

  • vor 2 Wochen

    @aeneas: Ist Remo etwa der anonyme, der dich regelmässig mit Ananas anspricht? Ist er, sie, es vielleicht auch Besitzer der zahlreichen Fake-Accounts?

    ---

    Fragen über Fragen.

  • Fred
    Lv 7
    vor 2 Wochen

    Rund um die Uhr. Jetzt von zu Hause aus. Es müssen doch die Plätze frei bleiben im Bundestag, wegen Corona.

  • M
    Lv 6
    vor 2 Wochen

    Ich denke die meisten sind ziemlich gut ausgelastet und tun auch einiges.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.