Anonym
Anonym fragte in Gesellschaft & KulturSonstiges - Kultur · vor 2 Monaten

Am 13.Dezember 2018 lautete die große Frage der Wissenschaftler noch:Viel zu viele Menschen Wie die Überbevölkerung gebremst werden könnte?

Die Bevölkerung auf unserem Planeten wächst schnell. Zu schnell. Und das bringt erhebliche Probleme mit sich. Kein Wunder also, dass Wissenschaftler sich intensiv damit beschäftigen, wie das Wachstum aufgehalten werden kann.

Darum geht’s: Insgesamt steigt die Bevölkerung in den nächsten Jahren

Aber: Das Wachstum könnte bald ein Ende haben

Und jetzt? Drei Mittel gegen die Überbevölkerung

https://www.quarks.de/gesellschaft/wie-die-ueberbe...

Sind das dieselben Wissenschaftler von 2018, die sich jetzt weltweit um aller Leben sorgen, oder arbeiten die seit 2020 gegeneinander???

Update 2:

Darum geht’s: Insgesamt steigt die Bevölkerung in den nächsten Jahren

Aber: Das Wachstum könnte bald ein Ende haben

Und jetzt? Drei Mittel gegen die Überbevölkerung

Update 3:

Sind das dieselben Wissenschaftler von 2018, die sich jetzt weltweit um aller Leben sorgen, oder arbeiten die seit 2020 gegeneinander???

Attachment image

4 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten

    Bis 2086 wird es mehr als doppelt so viele Alte wie Kleinkinder geben. Irgendwann ist Schluss. Wir brauchen dringend einen Atomaren dritten Weltkrieg.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Die Wissenschaftler wollen auch nicht sterben. Sie meinen die anderen Menschen,die schnell sterben sollen, und nicht mehr wieder geboren sein sollen.

  • vor 2 Monaten

    Die Wissenschaftler haben das Corona-Virus erfunden, um damit die Überbevölkerung zu bremsen.

    Aber  Frau Merkel sabotiert diese Maßnahmen und verhängt eine Maskenpflicht,

    wogegen die Covidioten aber streiken, damit der Plan auch gelingt.

    Ja, jeder hat so seinen eigenen Plan :-)))

    Quelle(n): Ironie!
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Mii, damit hast du wohl 100% ins Schwarze getroffen!

    An FS: Hast du die Verschwörung selbst aufgedeckt ? Gute Arbeit! Deshalb heizen wir auch ordentlich ein um den Meeresspiegel etwas anzuheben, hilft auch gegen Überbevölkerung. 

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.