Hat sich seit dem Tod von Silke Bischof im Journalismus etwas verändert?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat

    Ja, in Deutschland wird es noch mehr perverse Homosexuelle geben.

  • vor 2 Monaten

    Ja, ist sehr viel seriöser geworden und berichtet nur noch die Wahrheit, die Wahrheit und nichts als die Wahrheit. Am liebsten mag ich das Heute Journal mit Claus Kleber. Einfach knorke 👍 !!

    Attachment image
  • vor 2 Monaten

    Dieser Artikel von Silke Bischof ist unlustig, inkohärent, platt wie ein dicker, fetter und extrem stinkender Pfannkuchen oder noch nicht fertig. Vielleicht auch alles davon oder gar nichts, auf jeden Fall muss hier mit dieser Frage noch was gemacht werden.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Der Wetterbericht mit jedem weiteren Tag!

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • H
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    In der heutigen Zeit kann ich mir keine Journalisten vorstellen, die einen mit der Waffe herumfuchtelnden Kidnapper interviewen. Das Drama von Gladbeck vor 30 Jahren (hab' den Film gesehen), war sowohl fuer die Polizei, als auch fuer die Journalisten Neuland. 

    Ps. es gab im Uebrigen 2 Todesopfer.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Wer war denn Silke Bischof?

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.