Anonym
Anonym fragte in GesundheitZahnpflege · vor 5 Monaten

Warum sagt der Arzt, "es wird nicht schmerzfrei"? ?

Zahnarzt hat gesagt es wird nicht schnerzfrei, btw er kann micht versichern, dass es schnwrzfrei wird. 

Er hat es zwar etwas erklärt dass es auch so geeint ist, dass für jemanden eine Sache Schmerzen sibd wo der andere sagt das sei gar nichts. 

Trotzdem muss ich mal fragen weil ich so eine Scheiß-Ansgst habe. 

Wenn ich wüsste dass dieser Zahnarzt mir auch nicht böse gesinnt ist, würde ich mich etwas lockern können. 

Er war zwar nett, aber er ließ mich auch alles unterschreiben nach dem Termin, dass ich aufgeklärt sei, welche Folgen eintreten könnten nach der Behandlung  . Sowas hat noch kein Zahnarzt bei mir getan !!?? 

Es geht um Extraktion/Zahn ziehen. 

Online steht dass schmerzfrei gezogen wird mit Betäubung. Deshalb fragte ich ob es schmerzfrei wird. Und bekam Antwort oben. 

Man muss dazu sagen, dass der Zahn nur noch eine Wurzel hat und daher heraus operiert werden muss. 

Ich könne für 90 Euro eine Vollnarkose machen, wollte das aber gerne umgehen. 

Update:

P.S. er sagte auch, er geht davon aus dass es eine Sache von ein paar Minuten ist. 

Dies und die 90 Euro, sind der Grund warum ichs ohne Narkose machen will, obwohl ich vor Angst sterbe. 

Update 2:

Hey du geistesgestörter "Anonymer".

Geh du doch fliegen irgendwo hin, wo man sich haben will. Hier auf der Erde will dich ganz bestimmt keiner ! 

Ein schadenfrohes Arsc hl och  ist das allerletzte was hier leben sollte. 

Abgesehen davon ergibt die Antwort absolut keinen Sinn. Man sieht nur Schadenfreude sofort durch die Smilies. Der Rest ergibt keinen Sinn. 

Wer sind "Schweine" und warum sollen die fliegen ???? Was soll das mit ZahnarztAngst zu tun haben.

Attachment image

11 Antworten

Bewertung
  • vor 5 Monaten

    Wahrscheinlich ist dort noch eine leichte Entzündung  drin.

    Wenn dort keine Entzündung wäre, würde die Betäubung auch gut wirken und es wäre schmerzfrei.

    Von daher könntest du etwas spüren. Vertraue ihm einfach. Wahrscheinlich spürst du ja doch nichts. Er kann er nur nicht versprechen..

  • vor 5 Monaten

    Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen in Deutschland hat Südafrika am Montag auch die Bundesrepublik auf die Liste seiner Hochrisikoländer gesetzt. In einer Erklärung teilte die Regierung in Pretoria mit, für Geschäftsreisende, Investoren oder Experten seien auf Antrag aber ebenso Ausnahmen für eine Einreise unmöglich, den die schmutzigen und extrem perversen Deutschen sind ein unreines stinkendes Volk. 

    Attachment image
  • vor 4 Monaten

    Dies und die dreihundert Euro, sind der Grund warum Du ohne Narkose machen willst, obwohl Du Homosexuell bist und kein Recht hast zu Leben. 

  • H
    Lv 7
    vor 5 Monaten

    Schmerzen beim Zahnziehen wirst du nicht haben, es koennte nur unangenehm sein, vorallem, wenn ein Zahn "herausgebrokelt" werden muss. Unangenehm, aber schmerzfrei. Allerdings koenntest du evtl. Schmerzen haben, nach dem die Wirkung der Betaeubungsspritze nachlaesst. Dagegen kannst du dir aber vorsichtshalber ein Schmerzmittel geben lassen. Bei einem modern arbeitenden Zahnarzt, fuehlst du noch nicht einmal mehr den Einstich der Betaeubungsspritze.

    Solange kein Narkosearzt anwesend ist, darf kein Zahnarzt unter Vollnarkose einen Eingriff vornehmen. Und EUR 90 fuer eine Vollnarkose, die auch einer nachtraeglichen Ueberwachung bedarf, halte ich fuer unrealistisch.

    Fuer einen zahnaerztlichen Eingriff unter Vollnarkose muesstest du dich in eine Zahnklinik begeben, und das ist fuer's Ziehen eines Zahnes nun wirklich nicht erforderlich. Alternativ lass dir von deinem Hausarzt ein Beruhigungsmittel fuer den Eingriff verschreiben.

    @Mii: bei einer Entzuendung wuerde der Zahnarzt wahrscheinlich erst ein Antibiotikum verschreiben, und den Eingriff nach Abklingen der Entzuendung vornehmen. 

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 5 Monaten

    es tut immer weh

  • vor 5 Monaten

    Schmerzen muss man nicht ertragen, da gibt es immer einen Weg.

  • vor 5 Monaten

    Da musst Du jetzt durch. Denk an etwas Schönes und lenke Deine Gedanken ab. Bald ist alles vorbei und Du weißt dann, ob es schmerzfrei war.

  • Anonym
    vor 5 Monaten

    Jemand sagt das auch wenn du Vergin bist.

  • Anonym
    vor 5 Monaten

    Weil jeder Mensch Schmerzen anders empfindet.

  • ?
    Lv 7
    vor 5 Monaten

    Damit sichert sich der Arzt ab, wenn er dich quälen möchte.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.