Anonym
Anonym fragte in GesundheitSonstiges - Gesundheit · vor 2 Monaten

Wie könnte es weltweit weitergehen, wenn es keinen Impfstoff gegen das Corona Virus geben wird?

Werden dann eventuell die Vorsichtsmaßnahmen zurückgenommen, damit sich alles von allein regelt? Wäre die natürliche Auslese dann am Zuge?

Update:

Früher oder später – An einem Impfstoff gegen Malaria wird seit 80 Jahren, gegen AIDS seit 40 Jahren geforscht, dann warte mal so lange.

Update 2:

Bei einer Bevölkerung von fast acht Milliarden Menschen spielt ein Krankenhaus oder ein AKW keine wichtige Rolle.

Update 3:

Testphase, es glauben auch Menschen an den Weihnachtsmann!

Update 4:

BA, so wird es sein

9 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten
    Beste Antwort

    Ob ein Impfstoff kommt oder nicht, es geht schon irgendwie weiter.

  • vor 2 Monaten

    Krankheiten sind immer eine Bereinigung für das Fehlverhalten von uns Menschen. Aids für die perversen Sexformen, Corona für die Lieblosigkeit und Vergnügungssucht. Wir müssen wieder lernen mit Nächstenliebe zu leben. Ohne Drogen, ohne Sauferei und ohne Ausbeutung. 

    Attachment image
  • Khan
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Schön wäre es, aber selbst ohne so ein Impf-Gift, über dessen Zusammensetzung sich vor allem TV & Politik-Hörige schon "aus Prinzip" nicht selbst informieren, gäbe es auf dieser Welt weitaus größere Probleme als diese Fake-Pandemie!

    Attachment image
  • vor 2 Monaten

    Man muss im Leben immer auf sich selbst aufpassen. Ein gutes Immunsystem und gesunde Ernährung, Sport betreiben und die Hygiene beachten, dann klappt das schon. Ewig lebt niemand.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Panikhansel! trotz fehlender impfstoffe gegen malaria und AIDS sind die menschen auf der welt nicht weniger geworden.

    wenn du angst schieben willst, mache das für dich alleine.

  • 😎
    Lv 4
    vor 2 Monaten

    Impfstoffe warten Anfang 2021 auf uns. Spätestens im März ist das Angebot so groß, dass sich jeder impfen lassen kann. Die Wirkstoffe sind dann gleich. Apotheken und Krankenkassen bereiten sich schon vor, welche Impfstoffe sie in ihr Sortiment nehmen. Allgemeinärzte können dann wählen.

    An den Weihnachtsmann musst du dieses Jahr noch nicht glauben. Vielleicht nächstes Jahr?

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Dann, ja dann werden wir alle sterben.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Was wäre wenn?! Es wird einen Impfstoff geben. Früher oder später.

    https://www.google.com/amp/s/www.netdoktor.de/amp/...

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.