Anonym
Anonym fragte in Politik & VerwaltungRecht & Ethik · vor 2 Monaten

Bräuchten wir nicht auch jemanden der mal so richtig durchtrumpt?

Titel:"Clinton dreht durch: Epsteins Kontakte werden veröffentlicht"

https://www.youtube.com/watch?v=Jld52anMzGk

Youtube thumbnail

Update:

@ananas, warum dichtest du Jedem eine ökonomische Schwäche an (Hartz4),

der eine andere Meinung als du vertritt ?

Warum setzt du voraus, daß mich Mietzahlungen tangieren oder ich Mieterschutz je bräuchte ?

Was überzeugt dich, dass ich von einem Job äbhängig bin und nicht selbst welche biete oder gar unabhängig bin  ?

Und, du hast in deinem Anfall von, ich weiß nicht was, die Frage und auch das Video völlig falsch gedeutet.

8 Antworten

Bewertung
  • Ja, das wäre gut, der Sumpf muss auch hier trockengelegt werden!

  • jossip
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Während Bill Clinton noch gute Absichten gehabt hat und leider an der Verweigerung des Grosskapitals mit seinen Reformbestrebungen des Sozialversicherungswesen gescheitert ist, kann Amerika froh und dankbar sein, dass diese korrupte Rodham-Hexe nicht an die Macht gekommen ist.

    Ansonsten hat Khan alles gesagt und seinen Ausführungen, für die ich dankbar bin, ist nichts mehr hinzuzufügen.

  • Khan
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Besser als Leute, die hier nur "durchmerkeln" wäre so jemand auf jeden Fall für uns!

    Attachment image
  • vor 2 Monaten

    Hollywood Hurereien gibt es auch im deutschen TV. Warum soll es hier anders sein ? Eine grosse TV Familie mit vielen Billigschlampen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    besser heute als morgen

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    wie blöd ist das denn?

  • aeneas
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Das Video macht deutlich, dass Trump schon wieder eine Schweinerei vor hat, die möglicherweise - zusätzlich, zu den katastrophalen Zuständen, von welchen seine Politik geprägt ist - neues Chaos auslöst.

    Und DU willst Deutschland "durchtrumpen"? Das hätte übrigens auch unmittelbare Folgen für Dich. Deine Hartz IV-Bezuege fänden über Nacht ein plötzliches Ende, Deine Krankenversicherung wäre weg und Du fändest Dich schneller, als Du "Oh" sagen kannst, auf der Straße, denn Mieterschutzgesetze gibt's in den USA nicht und, falls Du überhaupt einen Job finden solltest, auch keinen Kündigungsschutz.

    Ist es das, was Du brauchst? "Durchtrumpen" ist nicht nur politische Willkür, sondern all inclusive.

    FS. Bist Du "jeder"? 

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Ne, lass mal, ich kann ganz gut mit einem funktionierenden Staat leben, kein Bedarf das zu ändern.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.