Sollte nicht endlich der ehrliche gute Carsten Maschmeyer deutscher Finanzminister werden ? Würde der VOX- Löwe Deutschland voran bringen ?

Dann hätte der auch gleich eine phantstische First-Lady an seiner Seite.

Eine internationale Superschaustellerin.

Wäre Guido Kretschmer, der Shoppingqueener nicht der richtige Minister für Wirtschaft und Umwelt an seiner Seite ?

Könnten wir dann nicht den Sender Phönix durch VOX ersetzen ?

Update:

Der jetzige SPD Finanzminister hat sich im Wire-Card -Skandal verstrickt.

So etwas würde beim Herrn Maschmeyer ja nicht möglich sein.

Er hat ein gepflegteres Image als der gegelte Freiherr von und zu Kutterberg

und der war ein großartiger CSU- Minister  für fast alle und fast Kanzler.

Aber immer Mutti Merkels bester Bubi.

Update 2:

Remo:

Ja das ist wiederwärtig und kaum zum staunen. Vor Jahren schon als über seine Praktiken schon alles bekannt war und er nur mit schlauen Winkelzügen von Politik ,und Justiz und Staatsanwälten dem Knast oder der Enteignung entkam,

war er immer noch ein gern gesehener Gast bei bayrischen Wirtschafts- und Weihnachtsivents und wurde da von kleinerem Elenditepack bejubelt.

Z.B. in Landshut. Da weiss man Bescheid über unsere Wirtschaftseliten und ,,Ihrer deutschen Justiz".

Update 3:

Jossip:

Man darf doch über unsere fleissigen ehrlichen Eliten nicht so böse schimpfen.

Die haben fast die ganze Politik, aber mindestens den Justizapparat im Bananenstaat hinter sich.

3 Antworten

Bewertung
  • jossip
    Lv 7
    vor 2 Monaten
    Beste Antwort

    In den Knast gehört dieser widerwärtige, schmierige Dreckstyp, der Unmengen an Geldern veruntreut und Sparer und Kleininvestoren betrogen hat.

  • Remo
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Maschmeyer wird nur von skrupellosen Menschen gefeiert. Je abgezockter und asozialer desto besser.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    oje oje oje                     

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.