Kürzel erklärt?

Was ist der Unterschied zwischen X32, X64 UND X86?

3 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Stunden

    Erklärung.

    Diese Kürzel wie x32, x64 oder x86 begegnen uns in der Computertechnik allenthalben. Das betrifft sowohl Software wie Betriebssysteme als auch die Architektur von Prozessoren, also die Hardware. Wir wollen hier versuchen, in einer möglichst verständlichen Weise vor allem auf die Unterschiede der oben genannten Begriffe einzugehen.  Heute werden wir meistens mit den Begriffen x64 und x86 konfrontiert, wenn wir eine Software oder auch ein Betriebssystem aus dem Netz herunterladen wollen. Es geht bei diesen Bezeichnungen um die Unterscheidung der Architektur der Prozessoren. Die Bezeichnung x32 wurde von Microsoft eingeführt, eigentlich gibt es das gar nicht. Gemeint sind damit nämlich die x86 Prozessoren, die auf 32-Bit basieren. Dazu muss man wissen, dass die ersten x86-Prozessoren noch auf 16-Bit fußten. Leistungsfähiger sind die 64-Bit-Prozessoren, die innerhalb des Windows-Betriebssystems mehr Arbeitsspeicher nutzen können. In diesem Fall kann zum Beispiel die schnellere 64-Bit-Version von Windows installiert werden. Dennoch laufen 32-Bit-Programme auf solchen Rechnern. Die 32-Bit-Prozessoren können maximal mit 4 GB RAM operieren, auch dann, wenn im Rechner mehr eingebaut wurde. Jegliche 64-Bit-Software ist hier nicht lauffähig. Mittlerweile kann man kaum noch 32-Bit-Rechner kaufen, obwohl sie sehr wohl dann dringend gebraucht werden, wenn man noch eine entsprechend alte Software nutzen möchte.  Noch irgend welche Fragen?

     

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Das ist super bei https://computer-fragen24.com/unterschied-zwischen... erklärt.

    Dort findest Du auch noch andere Computerthema bestens erläutert und erklärt.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Die unterschiedliche Zeichenfolge!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.