Was meint ihr wie die Zukunft heutiger Kinder aussieht?

Früher ging unsere Generation in die Disco, ins Café, Kneipe usw. und lernte sich auf diese Art und Weise kennen.

Man trank etwas zusammen, tanzte zusammen, konnte sich von wortwörtlich Angesicht zu Angesicht (also das komplette Gesicht) unterhalten und sich auch näher kommen (erster Kuss usw.)

Heute und künftig wird man wohl oder übel die Maske nur bei Selfies zu Hause abnehmen dürfen.

Und, dass man sich über Dating-Apps kennenlernt.

Aber, wenn es um LIVE-Kennenlernen geht wird die künftige Generation sich nur mit Maske treffen dürfen.

Hinzu machen immer mehr und mehr Gastronomien dicht. Discos sowieso.

Und bevor man sich LIVE trifft muss man ein Attest vorlegen, ob man Covid-infiziert ist oder man Covid hatte, so wie man vorweisen muss, dass man kein HIV hat.

Mir tut die künftige Generation leid.

Euch?

12 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat

    Düster, gaaanz düster.

    Zumindest die Zukunft deutscher Kinder...

  • vor 2 Monaten

    Ich denke nicht, dass Corona das grösste Problem unserer Kinder in Zukunft sein wird!

  • vor 2 Monaten

    Sie werden mit immer stärker werdenden sozialen Verwerfungen und verstärktem Rassismus klarkommen und sie werden Schwimmen können müssen. 

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Es werden Generationen entstehen, die auffällig viele psychische Krankheiten und Verhaltensstörungen haben.

    Und diese Abweichungen werden stückweise als "normal" von einflussreichen Institutionen deklariert werden.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Monat

    Die Corona-Pandemie war keine. Sie ist eine normale Grippewelle, die allerdings bestens ins Konzept der Macher der Neuen Weltordnung passte, um sie als die seit Jahrzehnten geplante große Krise dafür zu nutzen, um in ihrem Windschatten eine globale Diktatur zu errichten.  

    Corona hatte – wenige haben das bemerkt – quasi über Nacht die bis dato rund-um-die-Uhr geführte Klima-Kampagne abgelöst. Zu viele Klimawissenschaftler, die noch nicht von den Hintermännern gekauft oder anderweitig bestochen wurden, haben die alltäglichen Kassandra-Rufe der globalen Medien als eine wissenschaftliche Lüge entlarvt. Das schöne Land Deutschland ist dem Untergang geweiht.

  • H
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Warum tut dir die kuenftige Generation leid? Der Mund- und Nasenschutz hat sich erledigt, sowie ein Impfstoff zur Verfuegung steht. Dieses wird mit Sicherheit nicht erst sein, wenn heutige Kinder erwachsen sind. 

    Abgesehen davon, kann man sich mehr oder weniger an alles gewoehnen. Ueber Dating Apps haben sich Leute schon weit vor Coronazeiten getroffen. 

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    @John00

    Sie zitieren richtig: "Von einer verpflichtenden Mund-Nase-Bedeckung im Freien ist in Deutschland NOCH NICHT die Rede."

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Sie werden Greta weiter verfolgen, egal was. Und es wird Erwachsener am Freitag sein.

  • Berni
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Rentenmäßig garantiert zappenduster ! Wer Verantwortungsgecfühl besitzt sollte keine Kinder in die Welt setzen aber es zeigt sich, dass die Menschen, wie die Berber vög.eln.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.