Anonym
Anonym fragte in Wissenschaft & MathematikAstronomie & Raumfahrt · vor 3 Monaten

Was hat es mit der Affenkopf-Gorilla(2)-Pavian(3) Katzenkopf(1)-Fels-Formation auf dem Mars auf sich?

Der Katzenkopf hat sogar links und rechts Vibrissen am Schnäuzchen! Das kann doch alles kein Zufall sein, oder? Seht euch das nur mal ganz genau an!

Attachment image

2 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Dies Phänomen wird Pareidolie genannt. Es bezeichnet den Prozess, in Dingen und Mustern Gesichter oder bekannte Wesen und Gegenstände zu sehen. Wie zum Beispiel Tiere in den Wolken. Oder ein grinsendes Gesicht in einem Doppelpunkt mit Klammer.

  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Ich hab Gesichter auch erkannt, und zwar in der Holzmaserung meiner Badezimmertür als ich noch klein war. Diese Form der Gesichtserkennung ist uns Menschen inne und daher ist besagte Felsformation genau das, was sie "nicht sein kann", ein Zufall.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.