Anonym
Anonym fragte in Kunst & GeisteswissenschaftPhilosophie · vor 1 Monat

Arbeit macht alt, verbraucht und krank?

13 Antworten

Bewertung
  • Remo
    Lv 7
    vor 1 Monat
    Beste Antwort

    Arbeit macht vieles aber nicht reich.

  • Anonym
    vor 1 Monat

    es wird eine Zeit kommen, da wird man ohne Arbeit nicht alt, weil die Sozialsysteme bald zusammen brechen werden und unsere islamischen Führer werden uns verhungern lassen !!

  • aeneas
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Ach, ist das so? Naja, wenn jemand unter Tage oder sonst körperlich schwer arbeitet, mag das zutreffen und auch, dass man dann schneller altert.

    Ansonsten aber ist an Deinem Lamento nichts dran. Arbeit, erfolgreiche Arbeit kann durchaus zum Wohlbefinden eines Menschen beitragen. Zum einen, weil sie interessant ist, Spaß macht und zum anderen - und das nicht zuletzt - weil sie die Existenz von Menschen sichert.

    Der Arbeit anderer Menschen verdanken wir die vielen Erfindungen, welche uns unser tägliches Leben  so ungemein leichter, so angenehm machen.

  • vor 1 Monat

    klar, wenn man zuviel dazu noch raucht, sich schlecht ernährt und zu wenig Schlaf bekommt, dann auf jeden FALL.

    Es kommt doch immer darauf an welcher Tätigkeit man nachgeht und welchen Lebenswandel man so führt.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • C
    Lv 6
    vor 1 Monat

    Bei einem Job als Kartoffelpflücker stimme ich dir zu.****** Recht hast du, Tob. ****** :-))

  • vor 1 Monat

    Richtig, aber man erhält dafür Lohn / Gehalt.

  • M
    Lv 6
    vor 1 Monat

    Alt wird man auch ohne Arbeit, aber bestimmte Arbeit kann krank machen oder zu Verschleiß führen. Andererseits ist Nichtstun auch belastend, kann depressiv  machen und letzten Endes geht es auch um das liebe Geld.

  • H
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Das mag auf gewisse Betaetigungen zutreffen, ist aber nicht allgemeingueltig.

  • vor 1 Monat

    Rumgammeln macht träge und doof. Und alt werden müssen alle mal - die Zeit vergeht eben. 

  • vor 1 Monat

    Mir in meiner Lage gibt Arbeit halt, hält mich fit und ich brauche keine Stütze beantragen. Denke dann auch nicht mehr ganz soviel nach.

    .

    .

    . Hallo C ! Dabei kann man jedenfalls nicht von der Leiter fallen.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.