Torsten fragte in Politik & VerwaltungPolizei · vor 2 Monaten

Wieder verletzte Polizisten bei einer Corona-Demo in Berlin. Warum setzt / darf die Polizei keine Wasserwerfer einsetzen?

11 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten
    Beste Antwort

    weißt du wieviel WASSER da den BACH runter gehen müsste?

    eben - es gibt weitaus andere Mittel gegen solche Unruhestifter vorzugehen >

    "Tränengas"

    https://www.bazonline.ch/das-trinkwasser-wird-im-b...

  • vor 2 Monaten

    Darf sie schon. Im Mai war z.B. in Hamburg eine Anti-Corona-Demo, da wurden auch Wasserwerfer eingesetzt. In Berlin will man das wohl nicht.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Warum darf die Polizei bei einer Black Lifes Matter Demo, bei der viele keinen Mundschutz tragen und kein Sicherheitsabstand eingehalten wird, keine Wasserwerfer einsetzen???

    Ach ja, ich vergaß, laut verlogenen Heuchlern besteht diese Gefahr nur bei Corona-Demos, nicht aber bei Demos, wo die richtige Haltung gezeigt wird.

    Es ist gut, wenn die Machthaber öffentlich mit zweierlei Maß messen, genau das sehen die Menschen nämlich und genau darum gibt es immer mehr und größere Corona-Demos, weil das eben das natürliche Resultat ist, wenn Heuchler mit zweierlei Maß messen und dadurch auffallen!

  • vor 2 Monaten

    Ja, schade. Hoffentlich beim nächsten Mal.

    Die jeweiligen Leiter der Einsatzhundertschaften haben wohl anders entschieden. In Berlin hatten wohl auch viele von diesen Idioten ihre kleinen Kinder auf die Demo mitgeschleppt.

    Das hatte dort mehr den Love-Parade-Charakter

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Darf sie schon. Im Mai war z.B. in Hamburg eine Anti-Corona-Demo, da wurden auch Wasserwerfer eingesetzt. In Berlin will man das wohl nicht.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Das habe ich mich auch gefragt und hätte sowas begrüßt! 

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Ich habe da nichts gesehen was einen Wasserwerfereinsatz rechtfertigen würde,

    alles friedliche Bürger.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Torsten ist ein System-Schreiberling, wie sie z.Z. in allen Foren eingestzt werden

  • Remo
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Wasserwerfer werden nur bei Bundesliga-Spielen eingesetzt weil sie dann im TV große Wirkung haben

  • Daisy
    Lv 4
    vor 2 Monaten

    Wie so schön von der Linken Hetzpresse bezeichnet war dies keine Corona Demo, sonder eine Anti Regierungsdemo. Das Verhalten der Regierung und die Machenschaften in Verbindung mit der Pandemie wurde angeprangert. Man sieht das beste Beispiel an der rassistischen Demo der "Black Live matters" Rassisten. DA war komischerweise keine Abstand nötig und WO war denn da der Wasserwerfer?

    Aber der Einsatz von Wasserwerfer hätte auch etwas gutes......Demo gegen ein Regime und die Demonstranten hindergeknüppelt.....das wäre eigentlich super. Es würde zeigen in was für einem Regime wir leben. China lässt grüßen.....und alle Deppen freuen sich drauf.....

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.