Anonym
Anonym fragte in Gesellschaft & KulturEtikette · vor 3 Wochen

Wenn ein König schwul ist und einen anderen Mann heiratet, was bekommt er als Bezeichnung in der königlichen Familie?

9 Antworten

Bewertung
  • Wenn die Familie tolerant ist, bleibt er König. Doch nach dieser Monarchie wird es keine mehr geben, da die Königslinie ausstirbt.

    Denn bekanntlich kann ein Mannsbild einem anderen Mannsbild kein Kind zeugen.

    Und dies ist in einer Monarchie verdammt wichtig, dass die Adelskette fortgesetzt wird.

    Ein Schwuler unterbricht die Kette und löst die Adelslinie auf.

    Da möchte man nur hoffen, dass die Königseltern noch weitere Kinder haben und die Herrschaft dann an diese übertragen.

    In Ausnahmefällen kann der König zum Abdanken gezwungen werden, wenn er keine Nachfahren zeugen oder haben will.

    Inanna

  • Fred
    Lv 7
    vor 3 Wochen

    Theoretisch wäre er immer noch König. Praktisch gibt es auf jeden Fall in Europa kein Königshaus was so tolerant ist. Man würde sich schon was einfallen lassen, damit der König freiwillig abdankt und Platz für einen anderen aus der königlichen Familie macht.

  • Mike
    Lv 7
    vor 2 Wochen

    In angepasster Tradition, als Pater patrum des Hofes.

  • Anonym
    vor 3 Wochen

    Keine Ahnung ob andere Faktoren spielen aber dann ist er einfach ein Homosexueller König mit seinen Verpflichtungen 

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 3 Wochen

    Das ist gar nicht so ungewöhnlich aber bis heute verpönt.  Durchlaucht oder Majestät könnte man ihn dann bezeichnen.

    https://www.vogue.de/lifestyle/artikel/royal-week-...

  • Klaus
    Lv 7
    vor 3 Wochen

    Dann wird er zum Prinzgemahl des Königs.

  • Anonym
    vor 3 Wochen

    Ein König wie Elvis oder Larry? Es geht ja doch. Vielleicht mussen sie in Deutschland heiraten weil es da erlaubt wird. Die Familie kann er schnell fertig machen. Er ist doch ein König. Er darf alles.

  • Tupelo
    Lv 7
    vor 3 Wochen

    Königliche Husche oder Prinz(essin) Gaylord wären Möglichkeiten, wobei sich

    aber DragQueen geradezu aufdrängt...

  • vor 3 Wochen

    Da kommt dann von der Familie: "Du bist die längste Zeit König gewesen. Mit einem Mann kannst du keinen Nachwuchs bekommen und DAS geht GAR nicht!"

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.