Warum taucht Maschmeyer, der Betrugs-Drückerkolonnenchef nun immer wieder als Prophet zu einer modernen ,,gerechten ``Welt im  TV auf ?

Wohlgemerkt im öffentlich Rechtlichen ! Wer zahlt für diesen Irrsinn ?

Sollte sich die Menschtierheit , wenn sie seinen Schurkenvisionen folgt,

nicht lieber gleich die Atomwaffe in den Kopf schiessen ?

Warum läuft der dank unserer gekauften Justiz überhaupt noch frei herum ?

Warum macht er nicht mehr Werbung mit mit einer der schlechtesten Schauspielerinnen aller Zeiten ,der Komödiantin Fresses ?

Ist er immer noch intim mit dem Sozialdemokraten Schröder ?

Warum leisten diese Matschmeier - Granaten noch immer nicht dem Middelhoff Gesellschaft ?

Hat er so guten Bezug zu unserer demokratischen Justiz und Politik ?

Haben diese da gut mit verdient ?

Der hat nun nicht den Bezug zu Schweinen ,aber zum Schweinekapitalismus des Tonnies.  Oder etwa nicht ?

2 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Wochen
    Beste Antwort

    Vox oder Sat1 sind jetzt die öffentlich-rechtlichen ?!?!?!

    Nur mal so zur Erinnerung: Im September 2010 strahlte die ARD in der Sendung Panorama einen Beitrag über Maschmeyer mit dem Titel Abzocker Maschmeyer: Liebling der Politik, Freund des Bundespräsidenten (damals C. Wulff) aus.

  • Berni
    Lv 7
    vor 3 Wochen

    Warum guckst du solchen Mist ?

    Maschmeier wäre der Letzte, den ich mir ansehen würde.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.