Remo
Lv 7
Remo fragte in Schule & BildungTrivialwissen · vor 4 Wochen

Sind "garnicht" und "nähmlich" dank der Rechtschreibkorrektur inzwischen ausgestorben?

9 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Wochen

    wer ............ mit h schreibt ist .........°!

    so steht es geschrieben und so sollte es nämlich auch sein.

  • vor 3 Wochen

    Gar nicht und nämlich ! ....

  • Anonym
    vor 3 Wochen

    Nein Rechtschreibkorektur gibts bei mir nähmlich garnicht.

  • Anonym
    vor 3 Wochen

    Bei einem dauerhaften Ausfall des Korrekturprogramms würde sich wohl zeigen, dass das genaue Gegenteil der Fall ist.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 3 Wochen

    Sprichwort

    wer nämlich mit H schreibt,ist dämlich

  • vor 4 Wochen

    Ich hoffe ;-)

  • Anonym
    vor 4 Wochen

    Ist mir ehrlich gesagt völlig wurscht, ich schreibe mittlerweile

    soh wie es mir gefällt,

    selbst Rechtschreibfehler über die sich heute in langen Diskussionen

    mokiert wird, können in der 20,-,33.-,34.-,40.-Rechtschreibreform

    die Norm sein.

    Ich denke einfach mohdern und zukunftsorientiert

    und setze möhglicherweise sogar Trends.

  • vor 3 Wochen

    gar nicht - sind 2 Wörter

    nämlich schreibt man nicht mit "h"

    ausgestorben sind die Wörter nicht, sie werden nur nicht mehr so oft verwendet.

  • aeneas
    Lv 7
    vor 4 Wochen

    Sieht fast so aus. Jetzt muss die Rechtschreibkorrektur nur noch dafür sorgen, dass auch Eigennamen, wie "Naher Osten" nur noch richtig geschrieben werden können 😉... oder solche Hämmer wie "als wie". Wenn ich das lese, kriege ich immer Brechreiz.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.