Anonym
Anonym fragte in Schwangerschaft & ErziehungSonstiges · vor 5 Monaten

Glaubst du, dass es in der Geschichte der Menschheit schon mal jemanden gab, der mit 100 Jahren sein erstes Mal hatte?

8 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat

    Es gibt schon einige, die mit hundert Jahren das erste Mal verstarben.

  • vor 5 Monaten

    Ist schon ein wenig an den Haaren herbeigezogen. Früher hatte man eine andere 

    Zeitrechnung, da war ein 100-jähriger in Wirklichkeit vielleicht 60 oder 70,

  • vor 5 Monaten

    Es gibt nix, was es nicht gibt! 

  • vor 4 Monaten

    irgendwann hoffentlich ist es immer das erste Mal, da spielt das Alter eher keine so große Rolle, die Hauptsache ist man hat es erlebt.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 5 Monaten

    Warum nicht? Ich gehe auf die sechzig zu und warte auch immer noch auf mein erstes Mal.

  • Das dürfte laut Bibel Adam gewesen sein, als er seine erste Ehefrau Lilith befriedigt hat und mit ihr den Kain zeugte.

    Doch die haute ihm ab und Adam suchte sich dann Eva mit der er dann den Abel, den Seth und die Töchter Luluwa, Awan und Azura bekam.

    Denn auch der Methusalem zeugte ja mit "erst" 187 Jahren seinen Sohn Lamech und lebte 782 Jahre.

    Warum wir, die Heutigen nur durchschnittlich maximal 110 Jahre alt werden und noch viel, viel weniger weiss nur der Herrgott.

    Inanna

  • Fred
    Lv 7
    vor 5 Monaten

    Bestimmt. Nur hat man früher so etwas nicht in den Medien breit getratscht.

  • vor 5 Monaten

    Es gibt schon einige, die mit 100 das erste Mal verstarben.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.