Anonym
Anonym fragte in Politik & VerwaltungInternationale Organisationen · vor 4 Wochen

Was für einen "Wiederaufbau", steht doch noch alles, ist doch alles noch da, klingt ja als ob im Krieg alles weggebomt wurde?

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/ange...

Wer hat eigentlich den Lock-Down ausgerufen ?

Update:

Und warum Wiederaufbauhilfen wenn Konzerne über milliardenschwere

Cashrücklagen verfügen.

https://www.automobilwoche.de/article/20200329/NAC...

Wenn Rücklagen nicht für eine "Krise" wie die C-Krise gebraucht werden

wofür dann ?

Warum muß der Steuerzahler überhaupt eintreten wenn es so hohe Rücklagen gibt.

Ich spreche nicht von Kleinstunternehmen !

7 Antworten

Bewertung
  • Remo
    Lv 7
    vor 4 Wochen

    Die Kleinen sind pleite gegangen und die Großen werden jetzt wieder aufgebaut.

  • Anonym
    vor 3 Wochen

    Es war Xi. Die Anderen danach können nur nachahmen.

  • vor 4 Wochen

    Viele sind pleite gegangen oder am Rande einer Pleite. 

  • Anonym
    vor 4 Wochen

    @"aeneas":

    Ich bin geneigt dir die Goldene Tastatur

    für jahrelanges, tadelloses Unvertippen zu verleihen.

    Gröööööl, klatsch, Applaauuus, Appplaaaaaauuuuuuus.

    https://www.amazon.de/Premier-Themes-Goldene-Tasta...

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 4 Wochen

    ja, das klingt so

  • Anonym
    vor 4 Wochen

    ob 1. und 2. WK, Mondlandung, Hubble, 11.Sep., Corona, Indianer ausrotten, Vatikan, Syrienkrieg, Irakkrieg 1+2 usw usw es geht immer ums Geld,

  • aeneas
    Lv 7
    vor 4 Wochen

    Vor allen Dingen "weggebomt". - Nicht zu fassen! 🙄

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.