Inwiefern ist es NICHT sexuelle Gewalt und Demütigung, wenn Mädchen Jungs sowas antun?

Wenn sie ihnen aus "Neugier", oder um sie als Jungs zu verletzen, demütigen bestrafen, dominieren, etc. hart in die Eier treten?

Oder weil es ihnen eine kranke Freude und Befriedigung als Mädchen gibt?

Wenn sie es tun, um seine männliche Schwachstelle und das, was ihn zu einem Jungen macht auszunutzen, anzugreifen und zu entweihen.

Zum Beispiel als Kind, wegen einem Streit, in einem Spaßkampf, oder während des Karate oder Fußball Trainings, und dann tut sie so als wäre es ein Versehen.

Wenn ein junges Mädchen einem Jungen sowas antut, und sie oder andere Mädchen ihn dann vielleicht noch auslachen, ist daran IRGENDWAS lustiger, weniger Ernst, einfacher zu vergeben, als wenn ein Junge einem Mädchen solche gewaltigen Schmerzen zufügt und sie begrapscht, und sich dann an ihren Schmerzen und ihrer Demütigung erfreut?

Kann man über eines von beiden eher Witze machen? Eher drüber lachen, im Nachhinein?

Oder was ist mit einem 16/18/20 jährigen Jungen/Mädchen?

2 Antworten

Bewertung
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.