Anonym
Anonym fragte in Wirtschaft & FinanzenPersönliche Finanzen · vor 1 Monat

Was würdest du genetisch an Menschen ändern, um sie zu einer besseren Art zu machen?

12 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Monat

    Ich glaube, das lassen wir doch besser sein.

  • Tupelo
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Genetisch..?

    Das lassen wir mal lieber...

    Obwohl ja selbst angesehene Genetiker

    in der "freien Welt" auf Mengeles Spuren wandeln...

    Mir würde schon reichen, wenn Mitmenschen ihren Denkapparat über

    "von 12 bis Mittag" justierten und die Dinge, die andere sagen, so auslegten,

    wie sie gemeint sind, Fairness und Objektivität begreifen und nicht mit wissentlichen und idiotischen Unterstellungen, die heute

    zu oft in Diffamierungen und Gewalt enden, "arbeiten" würden...

    Das sollte selbst mit Minderbegabten

    zu schaffen sein, denn Fairness haben schließlich schon Kinder in sich...

    Kindern ist der Gedanke "und bist dunicht mein Freund, so bist du mein Feind" fremd.

    Dieses ideologische Entweder-Oder ist ihnen völlig unbekannt...

    Bei Kindern muss angesetzt werden, das geht ganz ohne medizinische Eingriffe...

    Damit das nicht wieder falsch interpretiert wird, ist ja leider üblich hier:

    Damit meine ich unter anderem das "Denken" und (kriminelle) Handeln von

    Rechts- wie Links-Nazis......

  • Remo
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Ich würde die Habgier bekämpfen, denn daraus entstehen fast alle Probleme auf dieser Welt.

  • vor 1 Monat

    Mark Twain war der Meinung, dass man Menschen mit Katzen kreuzen müsste, um das zu erreichen...

    Zitat:

    "Unter allen Geschöpfen Gottes existiert nur eines, das sich nicht versklaven lässt, die Katze. Könnte man den Menschen mit der Katze kreuzen, würde man damit den Mensch verbessern, aber die Katze verschlechtern."

    ...

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Monat

    Das ginge nur durch Fortpflanzungsunfähigkeit.

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Was verstehst du unter einer besseren Art? Wenn, dann würde ich die Hass-Gene verschwinden lassen. Damit wäre schon viel getan.

  • Fred
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Da ich als Rentner nicht in der Forschung arbeite, ändere ich gar nichts am Menschen.

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Ich würde die Gensequenz ändern, die den Menschen

    für das C-Todes-Virus anfällig macht.

  • vor 1 Monat

    dies hat vor uns schon ein höherer Richter entschieden und wie man einmal mehr sieht - ist es auch nicht gelungen, weißt du warum?

    Gott, hat es gut gemeint und hat dem MENSCHEN einen freien Willen gegeben und sich gedacht macht er die Tiere dem Menschen untertan - somit haben die Tiere einen Instinkt und keinen freien Willen, könnte er es noch einmal entscheiden, dann würde er es bestimmt umgekehrt machen - lach.

    Sorry, ist doch wahr, da kannst du es noch so gut meinen, es gibt immer welche unter den Menschen die finden einen Weg um sich mal so gar nicht nach irgendwas zu richten, ja - manche unter den Spezies sind sogar richtig böse drauf und gemein.

    // doch um deine Frage zu beantworten:

    "eine Seele geben, die sie auch erspüren und bei jeglichem Vergehen würde diese so schmerzen, evtl. würden sie es dann sein lassen?"

    Zufriedenheit, Gesundheit, Liebe und vor allem die Erbsünde aufheben.

    Neid, ist auch so ein Faktor, den sollte man auch unbedingt unterbinden.

  • Willy
    Lv 6
    vor 1 Monat

    Die Gier, den Hass und die Dummheit deprogrammieren.

    Danach Neustart mit Bevölkerungsstand von maximal 200000 weltweit.

    So könnte es beim nächsten Versuch ja immer noch was werden, je nachdem ob mensch nun aus der ersten Katastrophe die richtigen Lehren gezogen und seine Erkenntnisse auch richtig angewandt hat.

    Käme auf einen Versuch mit einer neuen Chance für die dann heranwachsende neue Bevölkerung an. Die Chancen stehen doch gar nicht so schlecht.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.