Anonym
Anonym fragte in Kunst & GeisteswissenschaftPhilosophie · vor 5 Tagen

Ist der freie Wille real oder nur eine Illusion?

17 Antworten

Bewertung
  • vor 5 Tagen

    ganz klar real, es gibt nichts schlimmeres als einem MENSCHEN seinen freien Willen zu nehmen.

    • Bingi 7
      Lv 7
      vor 5 TagenMelden

      leider kommt es bei so zwielichtigen Machthabern immer wieder vor andere Menschen zu unterdrücken und sie dürfen ihren eigenen Willen nicht ausleben oder umsetzen, dies ist furchtbar. Der Mensch, wo meint anderen Menschen ihren Willen zu brechen, ist somit selbst ein gebrochener MENSCH.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 5 Tagen

    Bei den Meisten Illusion! 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Khan
    Lv 7
    vor 5 Tagen

    Real, weshalb auch jeder Mensch für sein Handeln verantwortlich ist und sich nicht vor dieser Verantwortung drücken kann, so groß der Wunsch danach auch sein mag.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • aeneas
      Lv 7
      vor 5 TagenMelden

      Es ist immer wieder ein Trost, Khan, dass es Menschen gibt, die zu solch einer Frage auch etwas auszusagen haben, das sich nicht lediglich auf Plattheiten beschränkt. Tut gut!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 14 Stunden

    Teils, teils. Sicher hat man einen freien Willen für viele Dinge des Lebens.

    Aber es gibt Gesetze und Vorschriften, die man einhalten muss.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • aeneas
    Lv 7
    vor 2 Tagen

    In erster Linie er ein Begriff, welcher aus der Bibel entlehnt ist und welcher besagt, dass der Mensch frei ist, sich für Gut oder Böse zu entscheiden; bzw. seine Handlungen entsprechend auszurichten.

    Ansonsten, in der Realität des täglichen Lebens, gibt es keinen freien Willen. Dieser wird bereits im Vorfeld durch Gesetze und - last not least - auch durch Abhängigkeiten, wie z.B. Arbeitsplatz, Familie, etc., etc, beschnitten. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Tagen

    Durchaus real. Es gibt Millionen Aussteiger bzw. Globetrotter, die es geschafft haben, dem Zwang der Gesellschaft zu entgehen und wenn es nur für Jahre war, sie haben es bewiesen, dass es möglich ist. Manche Menschen arbeiten hart darauf hin und leben ihren Traum. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Man sagt eine Illusion.

    Doch gibt es sehr wohl den freien Willen.

    Wenn ich jetzt Apettit auf Obstsalat habe und ihn auch haben will, dann besorg ich mir das Obst und realisiere mir den Obstsalat.

    Genauso wie wenn ich Klamotten haben möchte.

    Es steht mir Niemand im Weg, meinen Willen zu realisieren.

    Nur Krankheit, Tod, Naturkatastrophe und Krieg können mich am Realisieren meines freien Willens hindern.

    Auch hat mich damals, als ich aus der Kirche ausgetreten bin keiner gehindert, aber auch Niemand beeinflusst.

    Es war mein freier Wille aus der Kirche zu treten.

    Inanna

  • H
    Lv 7
    vor 5 Tagen

    Einen total freien Willen kann man ausleben als einziger Bewohner einer einsamen In

    Die Gedanken sind frei. Dem Willen sind kulturelle und gesetzliche Grenzen/Konsequenzen gesetzt. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Die Illusion schwebt einem Menschen vor und sofern die Möglichkeit besteht und er Willens ist, aus eigener Kraft ,..ein Ziel zu erreichen, ist sein Wille ja wohl vorhanden...also real.

  • Remo
    Lv 7
    vor 5 Tagen

    Illusion

    Denn der Wille ist nicht frei.

    Der Wille hat lediglich die Möglichkeit zwischen verschiedenen Dingen zu wählen.

    Es ist also der wählende Wille bzw. man hat die freie Wahl.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.