Anonym
Anonym fragte in Gesellschaft & KulturSonstiges - Kultur · vor 2 Monaten

Warum sind die meistens Deutschen nicht stolz, wenn Auslaender gut Deutsch sprechen?

Voellig anders als bei Franzoesen...die sind allerdings viel zugaenglicher..wenn. man franzoesisch gut spricht... 

Na gut ich lebe derzeit auf Bali Indonesien

Beide Sprachen sind hierzulande leider nicht weit verbreitet.... Beide Deutschen und Franzoesen muessen  auch Englisch reden ...wenn die mit den Einheimischen zu tun haben

14 Antworten

Bewertung
  • M
    Lv 6
    vor 2 Monaten
    Beste Antwort

    Stolz ist das falsche Wort, Respekt wäre eher angebracht.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    So einen Schwachsinn einzustellen, lässt auf den Intellekt der Nutzers schließen. 

  • vor 2 Monaten

    Das hat nichts mit Stolz zu tun sondern Anerkennung und die bekommen sie von mir wenn sie versuchen sich deutlich auszudrücken.

  • aeneas
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Von der Unsinnigkeit Deiner Frage mal abgesehen: weshalb sollten die Deutschen "stolz" auf Ausländer sein, wenn wenn diese in Deutschland versuchen, sich in der Landessprache zu verständigen? 

    Das war für mich, als ich nach Deutschland kam, völlig selbstverständlich und umgekehrt weiss ich auch von Deutschen, dass sie sich immer bemühen, wenigstens ein paar Brocken der Sprache  des Landes zu sprechen, welches sie gerade jeweils besuchen; und zwar ohne zu erwarten, dass man deswegen "stolz" auf sie ist.🙄

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 2 Monaten

    Du hast Deine Behauptung aus der Luft gegriffen. Statistik gibt es da keine.

  • Remo
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Viel Spaß auf Bali. Bleib bitte dort.

  • H
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Warum sollte ein Deutscher stolz darauf sein, dass ein Auslaender sich seiner Umgebung sprachlich anpasst? Aus mir unbekannten Gruenden weigern sich viele Franzosen eine Fremdsprache zu benutzen (ist mir selbst auf der Arbeit untergekommen). Franzosen sind nicht stolz auf die Sprachkenntnisse Anderer, sondern sind lediglich zugaenglicher, weil sie sich selbst nicht abmuehen muessen.

  • vor 2 Monaten

    Warum sollte ich stolz auf etwas sein, was ein anderer kann. DER Ausländer könnte höchstens stolz auf sich selbst sein,  wenn sein Deutsch denn so gut ist wie er glaubt. Gutes Deutsch ist für Deutsche schon eine Herausforderung!

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    So einen Schwachsinn einzustellen, lässt auf den Intellekt der Nutzers schließen.

  • Anonym
    vor 1 Monat

    Wo ist der Beweis, dass es sich dabei um "die meisten" Deutschen handelt? Das ist doch wieder so eine Verallgemeinerung. In dieser Hinsicht sind diejenigen, die politisch links sind nicht besser, als die politisch rechts sind.

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    mir egal, Deutsch bleibt Deutsch

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.