? fragte in Haus & GartenWartung & Reparatur · vor 8 Monaten

Dusche in Klinik hört die ganze Zeit auf, zu laufen. Warum? ?

Wie im Titel gesagt, bin ich momentan in einer Klinik, LWL-Klinik um genau zu sein. Auf unseren Zimmern gibt es Badezimmer inkl. Duschen.

Das Problem ist, dass diese Dusche nach ca. 20 Sekunden aufhört, Wasser zu spucken. Jedes Mal. Und es ist sehr, sehr nervig. Ich wollte nur wissen ob es einen klinischen Grund dafür gibt. (Und wie man eventuell eine Lösung dafür findet...) 

9 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 7 Monaten

    Der einfachste Weg wäre, das zuständige Personal in der Klinik zu befragen.                      

  • Anonym
    vor 8 Monaten

    Der einfachste Weg wäre, das zuständige Personal in der Klinik zu befragen.

  • ?
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Das ist auch in vielen öffentlichen Schwimmbädern so eingerichtet. Um Wasser zu sparen. 

  • Anonym
    vor 8 Monaten

    Dle Klinik will Wasser sparen, mehr ist da nicht. Einfach mal eine Krankenschwester fragen. 

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Klaus
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Das ist ein technischer defekt, das muss sich der Hausinstallateur ansehen.

  • ?
    Lv 6
    vor 3 Wochen

    Die relative, destabile, selbstinduzierende, geht davon aus, dass alles was ist, in einem Kontext der Nicht-Seinbarkeit durchaus in einem polarisierten metastabilen Wasser oder einer Flüssigkeit in einem Phasenraum dimensional nicht existieren kann.

  • ?
    Lv 6
    vor 3 Monaten

    Wasser sparen und das Wasser lange genug in den Leitungen halten, damit sich Bakterien und Krankheitserreger bilden können.

  • aeneas
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Nach 20 Sekunden läuft kein Wasser mehr? Das hat eher einen technischen Grund. Mit Wassersparen hat das nichts zu tun. Lass Dich nicht veräppeln!

    Du wirst Dich also doch an eine der Schwestern wenden müssen, damit sie den Defekt an entsprechender Stelle melden und eine Reparatur erfolgen kann. Die Krankenhäuser haben in der Regel eigene Haustechniker, die für solche Dinge zuständig sind.

  • Anonym
    vor 8 Monaten

    Wasser sparen und das Wasser lange genug in den Leitungen halten,

    damit sich Bakterien, Krankheitserreger bilden können,

    was generell das Resultat der ganzen Wassersparerei ist.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.