Anonym
Anonym fragte in Wirtschaft & FinanzenPersönliche Finanzen · vor 1 Monat

Kinder sind svheissse?

Update:

Sche.isse

8 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat

                                                                                  

    Attachment image
    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • H
      Lv 7
      vor 1 MonatMelden

      Finde es immer wieder erstaunlich, welche Bildchen du mal so auf Vorat gespeichert hast:)). Super.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • lern  erstmal richtig deutsch

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • H
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Demnach habe ich in meinem Leben viel "svheissse" gebaut. Bin darueber froh und gluecklich. Solche Gefuehle werden dir verwehrt bleiben. Ist bei deiner 

    Einstellung wohl auch besser so.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Monat

    bitte - die Kinder kommen ja so nicht zur WELT, alle BABY`S sind liebenswert und was die ELTERN aus manchen Kindern machen - schreit zum Himmel.

    • Bingi 7
      Lv 7
      vor 1 MonatMelden

      ohne Kinder hätten wir keine Zukunft.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Remo
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Eigentlich sind es die Eltern und nicht die Kinder.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Monat

    Hallo,

    das ist immer eine persönliche Frage und kann so allgemein gar nicht beantwortet werden, deswegen zeige Ich Dir hier einfach ein paar zu beachtende Aspekte auf.Wenn es darum geht selber Kinder zu bekommen ist immer die Frage wie es zu deinem eigenen Lebensstill und dem deiner Partnerin passt. Habt Ihr die Zeit für ein Kind? Wollt Ihr euch in bestimmten Bereichen einschränken lassen? Wenn es darum geht ob Kinder im generellen Doof sind, kann man sich Fragen ob es gut ist das man selbst auf der Welt ist bzw. andere Menschen und man kommt meist zu dem Entschluss das es bei einem selbst Sinnvoll ist und bei anderen bedingt :P Aber wie wäre es ohne Menschen, genau wir beide müssten uns heute hier nicht mit der Frage befassen und ich selbst bin ganz froh das es mich gibt und wenn Du Dir anschaust das wir beide auch mal Kinder waren ist es doch ganz okay das sich andere für Kinder entscheiden.Ich selbst möchte keine Kinder, weder jetzt noch in den nächsten 5-10 Jahren, ich weiß jedoch nicht wie sich die kommende Zeit entwickelt. Deswegen frage ich mich stehts kann ich einem Kind das Leben ermöglichen,in alle Bereichen, so wie ich es für mich gewollt hätte. Wenn ich da bei einem Punkt Jain oder nein sagen muss dann ist meine Entscheidung für ein Kind immer Nein aber nicht das Kinder an sich Schei** sind.Ich hoffe Du kannst mit diesem Denkanstoß Dich weiter mit dem Thema befassen, wenn Du nach Fragen hast darfst Du dich gerne Melden.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Monat

    Sch...ße nicht, nur meist sehr laut.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Monat

    Scceisse isdas beste Wort um Kinder zu beschreiben. Sind eh nur Mittel zum Zweck um Frauen ein Alibi zu geben nicht arbeiten zu gehen und zu kassieren

    • H
      Lv 7
      vor 1 MonatMelden

      Siehe Mii's Antwort und benutze ein Kondom. Wer dazu nicht in der Lage oder Willens ist, muss eben zahlen. Hirn einschalten, bevor Hoserunterlassen ist angesagt. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.