Remo
Lv 7
Remo fragte in Freizeit & SpieleHobbys · vor 1 Monat

Warum gibt es bei der Heute Show nicht mal Satire über Hartz4 Empfänger, Alleinerziehende oder Fahrradhelm Träger?

4 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Monat

    Ist es unterhaltsam, sich über Benachteiligte lustig zu machen?

    Die Heute-Show veralbert Leute,  die es verdienen.

  • Tupelo
    Lv 7
    vor 1 Monat

    HatzVier ist die asoziale Antwort (oder Kapitulation vor Bertelsmann)  der asozialen rotgrünen Koalition auf die Nichtbewältigung der Arbeitslosigkeit...

    Trotz der geschönten Zahlen und des ewigen Spruches "der Wirtschaft geht es gut wie nie, wir sind Exportweltmeister"...

    Davon merken die die das erwirtschaften wenig und die Arbeitslosen gar nicht...

    Wo ist da der Aufschrei der ach so humanen Grünisten...

    Bzw.: Wo war er vor 15 Jahren...?

    Auch Fischer, Roth und Konsorten haben da mitgewerkelt, es war nicht nur die Schröderei alleine, neben Fischer war selbst Verdi beteiligt, was viel über heutige Gewerkschaften aussagt...

    Besucht mal Arbeitsämter, der Begriff "Jobcenter" ist ja nichts  weiter als ein Euphemismus, den sich die Asozialen haben einfallen lassen, und schaut euch mal die Klientel an...

    Nicht alle wollen arbeiten, in der Tat...

    Trotzdem wird auf die, die arbeiten wollen zu Unrecht herumgehackt...

    Für Alleinerziehende (hier verweigere ich mich der gar nicht mehr so neuen Rechtschreibung) gilt ähnliches...

    Kerle ******, Verantwortung aber "hau mich bloß ab"...

    Und nicht alle Frauen sind naive, unbezahlte Discohuren...

    Ebenso wie nicht alle Schwulen Aidsschleudern sind...

    Und über Fahrradfahrer sollten die sich ruhig auslassen, da gibt es genug Idioten drunter, die ohne Rücksicht auf Verluste durch die Mengen rasen... Nur zu......

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • jossip
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Es gibt H4-Empfänger, die unverschuldet in Not geraten, oder gesundheitlich eingeschränkt sind oder die man aus Alters- oder Überqualifizierungsgründen nicht mehr einstellen will.

    Daneben gibt es auch die Berufsschmarotzer, die aus dem Leistungsbezug einen Lifestyle machen.

    Von daher wäre es unfair und deplaciert, allgemein über H4ler Satire zu fabrizieren.

    Sich über Allein"erziehende" ( meistens sind es ja Frauen ) auszulassen, widerspricht der political correctness.

    Und jene oberbescheuerten Fahrradhelmträger genießen sowieso Sonderschutzrechte, die diese Penner auch im realen Straßenverkehr für sich in Anspruch nehmen.

    Eierkahlkopf Welcke verkörpert die political correctness wie kaum ein Anderer im deutschen Zwangs-Pay-TV, womit sich die Frage dann schon erübrigt hat.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Monat

    Kannst ja mal mit Fahrradhelm dort auftreten, wir sehen auch alle zu.

    .

    Welking kommt immer gut an.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.