Sollten sich Frauen komplett aus der Politik zurückziehen und dafür verstärkt in die Wirtschaft gehen um dort zu influenzen?

16 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten
    Beste Antwort

    Was sollen Frauen in der Wirtschaft influenzen, Einfluß nehmen kannst du vor allem in der Politik.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Gewiss nicht!  Es sollten allerdings Frauen sein, die in dem Resort, für das sie dann stehen, eine profillierte Ausbildung/Bildung, Engagement, Esprit, Charisma besitzen, dazu genug Durchsetzungsvermögen und Standhaftigkeit, um sich nicht und niemals von ihren männlichen Neidern ausbooten zu lassen.

    Ich kenne gegenwärtig nur zwei Frauen mit diesen Eigenschaften.

    Weidel und Wagenknecht. Wobei sich Frau Wagenknecht leider von den eigenen "GenossenInnen" vertreiben ließ. Schade!

  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Jeder Mensch soll sich mit dem einbringen, was er am besten kann.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    In der Wirtschaft "Influenzen" ... lol ... da braucht man einen starken Magen, die verbissene Brutalität eines Steuerberaters und geschmeidige Eleganz beim Ausmerzen hoffnungsloser Key Account Manager

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Monat

    Deutschland hat starke FRAUEN und noch schöne Männer!

    • George Clooney
      Lv 6
      vor 1 MonatMelden

      Deutschland hat schwache Frauen und Männer, die
      Weicheier geworden sind.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Nein. .....................................

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • aeneas
    Lv 7
    vor 1 Monat

    Nonsense!          

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Frauen sollten sich überhaupt zurückziehen und die Klappe halten.

    Die Welt wäre vermutlich eine viel bessere, wenn sich die Frauen nicht immer in Dinge einmischen würden, die sie wirklich nichts aber auch gar nichts angehen.

    Verbannt endlich einmal die Claudia Roth zurück ins Märchenbuch zum Rotkäppchendasein und da soll sie gefälligst für immer bleiben.

    • aeneas
      Lv 7
      vor 1 MonatMelden

      Claudia Roth wirst Du doch nicht etwa ernsthaft als "Frau" bezeichnen wollen!? Die ist menschlicher Abschaum.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Frauen an die Kochtöpfe!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Zumindest sollte kein Mensch ein Land führen können, ehe er kein abgeschlossenes Jurastudium abgelegt hat und die Gesetze auswendig kennt.

    Und nach dem Jurastudium müsste noch BWL studiert werden.

    Denn viele Politiker auf Erden handel(t)en schon gegen die eigenen ländlichen Gesetze.

    Inanna

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.