Anonym
Anonym fragte in Gesellschaft & KulturSonstiges - Kultur · vor 2 Monaten

Wenn wir wieder in andere Länder reisen dürfen, dann wollen wir auf die Seychellen?

Wer war schon dort und kann berichten?

4 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Spricht ihr Chenesisch?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Monat

    Die Corona-Pandemie war keine. Sie ist eine normale Grippewelle, die allerdings bestens ins Konzept der Macher der Neuen Weltordnung passte, um sie als die seit Jahrzehnten geplante große Krise dafür zu nutzen, um in ihrem Windschatten eine globale Diktatur zu errichten. Corona hatte – wenige haben das bemerkt – quasi über Nacht die bis dato rund-um-die-Uhr geführte Klima-Kampagne abgelöst. Zu viele Klimawissenschaftler, die noch nicht von den Hintermännern gekauft oder anderweitig bestochen wurden, haben die alltäglichen Kassandra-Rufe der globalen Medien als eine wissenschaftliche Lüge entlarvt.

    Nun kam die Corona-Grippe zur rechten Zeit und löste die sich als wirkungslos entpuppende Klimakrise ab. Die Aussicht, bei einer Klimakrise in vielleicht ein paar Jahrzehnten zu versterben, packt die Menschen eben nicht so existentiell wie ein möglicher Tod durch einen Virus innerhalb der nächsten Tage, Wochen oder Monate. Mittels einer massiv und präzedenzlos geführten weltweiten Medien-Kampagne wurde dieser Virus in wenigen Tagen zur Apokalypse für die Menschheit hochgehypt – obwohl sich fast alle Daten, die man zum angeblichen Beweis für die angebliche Supergefährlichkeit dieses Virus erbrachte, sich als falsch oder völlig überzogen erwiesen.

    Wahrscheinlich wird es im Winter zurückkommen, das wird aber keine zweite Welle sein, sondern eben eine Erkältung. Wer als gesunder junger Mensch derzeit mit einer Maske herumläuft, sollte deshalb gescheiter einen Helm tragen, da das Risiko, dass einem etwas auf den Kopf fallen könnte, größer ist als eine schwere Erkrankung mit Corona Virus.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Monat

    Wir leben aktuell in einer Zeit des Wahns, einer Zeit, in der jeder zum Rechtsradikalen und Unmenschen erklärt wird, der das abgedrehte, weltfremde Weltbild der linksaffinen Meinungsdiktatoren nicht mitheuchelt. Stoppen wir den Wahn mit der Impfung. Stoppen wir die Meinungsdiktatoren des Corona Virus, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Gesinnungspolizisten. Der Corona Virus ist ein Politikum.  Einer der grössten Lügen der Welt.

    Attachment image
    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mike
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Eine gute Idee, Seychellen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.