jossip
Lv 7
jossip fragte in Wirtschaft & FinanzenFinanzierung · vor 2 Monaten

Welche Vorgehensweise ist da zu wählen...s.D. ?

Nach Computerabsturz lassen sich bei google weder einzelne Suchanfragen noch der Suchverlauf insgesamt nicht mehr löschen ( windows 10 ).

5 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten

    Versuch es mal hiermit:

    Attachment image
    • Willy
      Lv 6
      vor 2 MonatenMelden

      .....ob da wohl die intellektuelle Ausstattung ausreichend ist ?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Frag mal einen Schrotthändler, ob er deinen verseuchten PC entsorgt. 

    • Willy
      Lv 6
      vor 2 MonatenMelden

      HIHI

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Der Sudanesische Dinar war die offizielle Währung Sudans von 1992 bis 2007. In einer Übergangszeit vom 9. Januar bis zum 30. Juni 2007 wurde er im Verhältnis 100 zu 1 durch das neue sudanesische Pfund ersetzt.

    • Paulvor 2 MonatenMelden

      zur Info: 1 sudanesisches Pfund entspricht 0,017 Euro.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 4 Wochen

    Hallo,

    wenn Du dich bei Google angemeldet hattest kannst Du auf der Google Website rechts oben auf deinen Account und in den Einstellungen direkt deinen Suchverlauf löschen, andern falls rate ich Dir einfach den Browser zu löschen und Ihn neu zu installieren.Falls Du noch Fragen dazu hast, darfst Du Dich gerne melden.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Nächstes mal weniger Pornos gucken, auf den Seiten fängt man sich leicht was ein.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.