Nach welchen Kriterien werden Covid-19 erkrankte Ausländer in deutsche Krankenhäuser verlegt?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 7 Monaten
    Beste Antwort

    https://interaktiv.morgenpost.de/corona-deutschlan...

    Da die meisten Krankenhäuser privatisiert sind, vermute ich , dass das Hauptkriterium immer noch Geld ist

  • jossip
    Lv 7
    vor 7 Monaten

    Wenn in den betreffenden Regionen keine Kapazitäten vorhanden sind ( Intensivstationen, Beatmungsgeräte, etc., etc…), dann sind solche Verlegungen ein Gebot der Menschlichkeit und der Solidarität.

  • vor 7 Monaten

    2 Kriterien:

    1. freie Kapazität in D

    2. akute Lebensgefahr für den Patienten

  • vor 2 Monaten

    COVID-19-Pandemie in Zeiten der Bibel. Quarantäne und Ausgangssperre so wie damals wie im Alten Testament.  

    Was ist jetzt mit diesen Seuchen und Plagen? Gelten die in der Bibel tatsächlich als Bestrafung?

    Das gibt es auf jeden Fall. Zum Beispiel als König David von Gott Jehova durch den Propheten verboten wurde, seine Leute zu zählen. Der Hintergrund ist einfach: Er soll auf Gott Jehova vertrauen und wenn Gefahr ansteht, wird Gott Jehova das Ganze lenken. Aber was tut David? Er zählt natürlich doch seine Leute. Und dann kriegt er zur Auswahl gestellt, dass er zwischen Krieg, Seuchen oder Hunger wählen kann. Das läuft tatsächlich in diesem relativ banalen Strafmodus ab. Das viel Wichtigere daran ist aber: Es wird nicht nur als Strafe gesehen, sondern prinzipiell als etwas, hinter dem Gott Jehova selber steht - was immer der Grund dafür sein mag. 

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 7 Monaten

    Das Hauptkriterium sind freie Behandlungsplätze. So gibt es in Baden-Württemberg, bedingt durch steigende Fallzahlen, inzwischen einen Aufnahmestopp ausländischer Patienten.

    Viren machen vor Landesgrenzen nicht Halt, Nothilfe auch nicht.

  • Anonym
    vor 7 Monaten

    umso afrikanischer

    um so höher die Priorität

    um so deutscher

    um so → lass ihn bezahlen (bis zur Rente) und dann lass den Steuersklaver verrecken

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.