Gilt die 2 m Abstandsregelung diesen Sommer auch an Nord- und Ostsee?

14 Antworten

Bewertung
  • vor 7 Monaten
    Beste Antwort

    Die Deutschen sind doch Meister im Zäunebauen.

    Die nehmen sogar zum Zeltplatz ihren Zaun mit um sich abzugrenzen.

    Im Moment wird Toilettenpapier gehortet, und im Sommer werden Zäune ausverkauft sein.

    Also, wer an die See will, sollte jetzt schon vorsorgen, falls die kKstenbewohner nicht schon sowieso ihre Strände  umzäunen, um sich vor unliebsamen Besuchern zu schützen. :-))

  • vor 7 Monaten

    Meck-Pomm soll z. Zt. noch gesperrt sein. Vielleicht fällt dort die Urlaubssaison aus.

  • Anonym
    vor 8 Monaten

    @Bingi, es gibt gute Angst- / Panik-Therapeuten. 

    Komm runter, Panik ist ein schlechter Ratgeber und kann erst krank machen, 

    schon weil das Immunsystem schwer unter Panik leidet !

  • Fred
    Lv 7
    vor 7 Monaten

    Natürlich und du musst mindestens zwei Meter tief unter jemanden durch tauchen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Willy
    Lv 6
    vor 8 Monaten

    Das hängt ab vom Ausgang des derzeitigen "Experiments".

    Das Medikament "REMDESIVIR" scheint erfolgversprechende Therapieansätze zu ermöglichen. Das US-Militär erprobt REMDESIVIR seit 3 Monaten.

    Attachment image
  • Anonym
    vor 7 Monaten

    Meck-Pomm soll z. Zt. noch gesperrt sein. Vielleicht fällt dort die Urlaubssaison aus

  • vor 8 Monaten

    Ja, bei mir an der Ostsee auf jeden Fall.

    Ich bin stark bewaffnet mit Kampfhund und Pfefferspray.

    Komm mir bloß nicht zu nahe! :-)

    Aber ansonsten denke ich, dass die behördlichen Auflagen sich jederzeit schnell ändern können, je nachdem wie ausgelastet die Beatmungsmaschinen gerade sind.

  • vor 7 Monaten

    Die gilt überall.

  • Berni
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Was denn sonst ?

  • vor 8 Monaten

    Ich fürchte, ja!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.