jossip
Lv 7
jossip fragte in Wirtschaft & FinanzenAnlage · vor 3 Monaten

Was an Profit erhofft sich wohl dieser Gates, der sich als Nichtmediziner und Nichtvirologe dauernd in diese Coronoia meint reinhängen ...?

...zu müssen ? Gerade prophezeit seine Ansteckungszahlen und Todesopfer für Afrika...

9 Antworten

Bewertung
  • aeneas
    Lv 7
    vor 3 Monaten
    Beste Antwort

    Die Frage, Jossip, ist wie viel. Und da geht es mit Sicherheit um Summen, die keiner von uns auch nur andenken kann, fürchte ich.

    Der Mann ist so fertig, dass er vollkommen vergessen hat, dass sich  im letzten Hemd keine Taschen befinden.

  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Diese Frage „Was an Profit erhofft sich wohl dieser Gates, der sich als Nichtmediziner und Nichtvirologe dauernd in diese Coronoia meint reinhängen ...?” lässt vermuten, dass der Fragensteller ohne Abschluss vom Brettergymnasium abgegangen ist!

  • Berni
    Lv 7
    vor 3 Monaten

    Jossip deine Frage beweist nur deine grenzenlose Dummheit !

    Dieser Mensch stiftet soviel von seinem Vermögen, um Afrikanern bei der Bewältigung von Krankheiten

    zu helfen. Solche Taten passen nicht in deine  völlig abstruse Denkweise. Du bist einfach nur erbärmlich.

  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Bist du hier der Community-Clown? 

    Bill Gates möchte nur, das das Geld zur Bekämpfung vom Corona Virus "sinnvoll" eingesetzt wird.

    @jossip:

    Nachtrag: das du nicht ganz klar im Kopf bist, wissen wir.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 3 Monaten

    er hat doch eine Stiftung mit seiner FRAU gegründet:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Bill_%26_Melinda_Gat...

    // er will unter anderem auf jeden FALL auch helfen.

  • Harald
    Lv 4
    vor 3 Monaten

    Als Berufsinformatiker hat er eben eine mathematische Ader. Mathematik ist auch in anderen Bereichen von Belang, beispielsweise in der Stauforschung, wo man auch weder Auto- und Verkehrsexperte noch Psychologe sein muss.

    Außerdem könnte Gates - wenn er Dich hört - sehr leicht den Spieß umdrehen. Denn bist DU vielleicht Mediziner oder Virologe?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 3 Monaten

    Die Virogen mussen auch Gate-GPS benutzen um den Virus zu finden.

    • Paulvor 3 MonatenMelden

      DR

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Bill Gates spricht über die Bevölkerungsreduktion

    https://youtu.be/27e2bUx1dRk

    Youtube thumbnail

    Die Aufnahme war vor 9 Jahren.

    Na ja, er macht´s ja öffentlich, aber da gibt´s noch ein Haufen Anderer, die den ganzen Plan unterstützen:

    Henry Kissinger

    George Soros, eigentlich György Schwartz, dann die Rothschilds und der Rockefeller Clan und noch einige Familien mehr.

    Unter anderem auch AIPAC.

    György Schwartz zumindest hat Einreiseverbot von Viktor Orban bekommen, da er kein Unheil über sein Land sehen will.

    Und mit Netanjahu ist der Bill Gates auch ganz dicke Freunde.

    Eigentlich sind´s alle Geistlichen, alle Politiker (die eher die Marionetten der Elite sind) und alle Adeligen der Welt.

    Deren Meinung sind zuviele Normalos, also Arme und Mittelständige auf der Welt.

    Inanna

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 3 Monaten

    Er will sich in 8 Jahren als Weltpräsident zur Wahl stellen. Falls das noch nicht möglich ist wird er wohl dann die US-Präsidentschaft anstreben. ( HInter ihm steckt eine starke Frau).

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.