Anonym
Anonym fragte in Unterhaltung & MusikFilme · vor 6 Monaten

Wer von euch würde sich noch heute "Das Leben des Brian" ansehen?

8 Antworten

Bewertung
  • vor 6 Monaten

    damals war ich mit HARALD im KINO, wenn ich damals schon gewusst hätte - was heute ist..................... tja, dann wäre mein LEBEN anders verlaufen, seither kann ich mir es nicht mehr ansehen.

    Doch HARALD - mag ich immer noch.

    // gestern rief mich ein alter FREUND an und er meinte ich müsse unbedingt auf RTL 2 schalten, ich so - du willst mir sagen was ich anzuschauen habe? lach, nie und nimmer.

    Doch ihm zuliebe schaltete ich kurz um und gleich wieder zurück, da ich mir dies nie nicht mehr antue, gab ihm nur den RAT:

    " die Ritter der Kokosnuss kommen auch noch."

    Da lachte er und wir bleiben trotzallem weiterhin FREUNDE, hat halt jeder einen anderen Fernseh- oder FILMGESCHMACK - deswegen sind wir ja auch FREUNDE geblieben, mehr geht da nicht.

  • vor 6 Monaten

    Unbedingt. Den habe ich schon etliche Male gesehen. Am besten paßt er mir am "Heiligen Abend".

    So wie "Dinner for One" an Silvester! 😀😉

  • vor 6 Monaten

    Ich, der Film ist einfach Kult.

  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Der ganze Film ist wohl ein bisschen viel. Aber einzelne Sachen sind schon sehr lustig, beispielsweise, wo Brian die Graffiti "Römer raus!" zur Strafe auf Latein hundertmal grammatikalisch richtig schreiben muss oder die beiden irren Gefängniswärter, die sich plötzlich ganz normal unterhalten, nachdem alle anderen weg sind.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 6 Monaten

    warum nicht,der Film ist gut^^

  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Ich nicht.            

  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Ich.                                                                        

  • Anonym
    vor 6 Monaten

    Ich           

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.