Anonym
Anonym fragte in Schwangerschaft & ErziehungSchwangerschaft · vor 4 Monaten

Ich will schwanger werden?

Seit 2 Jahren habe ich eine Beziehung mit einem verheirateten Mann, der seine Frau nicht verlassen will, aber nicht weil er sie liebt, sondern weil er schon seit vielen Jahren mit ihr verheiratet ist und weil sie Ausländerin ist. Dass kann ich auf keinen Fall akzeptieren. Außerdem sind sie ein kinderloses Ehepaar, da die Frau unfruchtbar ist. Dieses Problem kann man aber lösen, aber sie will keine Kinder bekommen. Das ist mein einziges Vorteil und ich will ihn unbedingt benutzen. Ich werde mich niemals abfinden. Ich bin ein junges Mädchen und sicher kann ich schwanger werden. 

Bitte sagt mir nicht, dass er mich nicht liebt, weil viele Personen das schon getan haben und haben mich nicht überzeugt.

Ich will alle meine Karten spielen und vor allem ich will nicht erlauben, dass seine Frau das Spel gewinnt. 

Und wenn er das Kind anfangs nicht annimmt, werde ich trotzdem es halten, weil ich weiß, dass wenn ich ihm ein Kind schenke, wird er früher oder später zu mir zurückkommen. Ja, ich weiss, dass ich selbstsüchting und ungerecht bin, aber das ist mein Plan.

Was haltet ihr dazu??

Update:

Davon*

16 Antworten

Bewertung
  • vor 4 Monaten

    Eine Beziehung zu erzwingen (egal mit welchen Mitteln) geht IMMER schief...

  • vor 4 Monaten

    Ja, du bist selbstsüchtig.

    Hast du schon mal daran gedacht, dass du ein kleines unschuldiges Wesen, wie ein Kind, dazu benutzen willst, denem Egoismus zu frönen.

    Das ist für mich dabei das Allerschlimmste an deinem "Plan".Und was soll auch ein Mann mit so einer egoistischen Frau auf Dauer anfangen.

    Du bist noch jung und wie es scheint, weder reif für ein Kind, noch für eine dauerhafte Beziehung.

  • Remo
    Lv 7
    vor 4 Monaten

    Mach ne Psychotherapie. Die hilft allen Beteiligten

  • Berni
    Lv 7
    vor 4 Monaten

    Du hast einen ganz schäbigen Charakter und bist ein so schlechter Mensch.

    Wer will ein Kind von so einer charakterlosen Frau ?

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 4 Monaten

    Das ist eine dämliche Idee, die vor Dir schon viele andere hatten. Sowas geht schief - und manchmal wird sogar eine Mordgeschichte draus.

  • vor 4 Monaten

    Wenn er seine Frau für dich nicht verlässt, OBWOHL sie keine Kinder bekommt(nicht Jeder WILLKinder!) und obwohl sie schon lange verheiratet sind, dann deshalb, weil er außer Sex von dir gar nichts will. Nach deiner Frage hier, ist mir auch klar warum. Daran könnte auch in Kind mit ihm nichts ändern. Viele egoistische Frauen sind an diesem va banque Spiel gescheitert. Leidtragend ist allein das Kind, das als Mittel zum Zweck auf die Welt gezwungen wird. Es hätte keinen Vater und auch keine Mutter. Du jedenfalls bist es nicht. Im Vergleich zu dir kommt jede Straßenhündin besser weg. Du bist einfach nur dumm, gewissenlos, erbärmlich. Wer dich zum Freund hat braucht keinen Feind mehr. 

  • vor 4 Monaten

    Iht Pubertierenden habt momentan einfach zu viel Zeit...

    Als ob ihr nicht sonst schon nervig wärt! 

  • vor 4 Monaten

    Seine Frau hat doch längst gewonnen nur hast du das noch nicht bemerkt!

  • 2 Jahre als junges Mädel schon mit einem Typen zusammen?

    Und? Auch keine Verhütung?

    Na, der Herrgott weiss schon, warum du net schwanger werden kannst.

    Solchen Menschen wie dir gibt man einfach keine Kinder.

    Und wenn er mit seiner Frau schon keine Kinder hat bis jetzt, obwohl die Beiden schon länger zusammen sind, muss es net immer an der Frau liegen.

    Kann vielleicht sogar sein, dass du dir einen Impotenten geangelt hast.

    Sollte das der Fall sein, geschieht dir das ganz Recht.

    Inanna

  • aeneas
    Lv 7
    vor 4 Monaten

    Ich halte nichts "dazu" aber von Dir weiss ich nach Deinem Statement, dass Du eine durch und durch verkommene Charaktere bist....und zudem geradezu erschreckend dumm.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.