Wie kommen Leute auf die fantastische Idee, dass Corona ab dem 20. April verpuffen wird?

Bis jetzt:

Ausgangssperre

Kontaktsperre

Restaurants, Boutiquen, Elektrogeschäfte, Möbelmärkte usw. zu.

Auch Veranstaltungen und Konzerte sind abgesagt.

Und ab dem 20. April sollen Lockerungen eintreten.

Wie fantastisch doch die Idee ist, dass ich ab dem 20. April wohl Keiner mehr mit dem Virus infizieren wird.

Nicht wahr?

Bis jetzt so eine Riesenpanik gemacht und ab 20. April soll das Leben wie vorher weiterlaufen?

Schulen und Kitas wieder auf usw. - als wäre nix gewesen?

Da soll noch Jemand aus der Politik schlau werden.

Corona verpufft doch nicht bis zum 20. April.

19 Antworten

Bewertung
  • vor 2 Monaten

    Der 20. April ist völlig korrekt. Im Jahr 2022.

    • aeneas
      Lv 7
      vor 2 MonatenMelden

      Hm, das könnte passen!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Monat

    Na im Prinzip ist das mit jeder Grippe so. Im Frühjahr wütet sie am meisten und dann flaut es ab. Natürlich gibt es kein Datum. Aber so ähnlich ist es immer mit Grippeviren. Jahr für Jahr... und Corona ist da keine Ausnahme. Das Einzige was uns ein wenig zum Verhängnis werden kann ist diese Kontaktsperre. Möglicherweise ist die Grundimmunität diesmal nicht so gut wie sonst. Haben wir uns zu zu schreiben. Aber wir werden der Pharmaindustrie durch viele neu entstandene Allergien, die erst in den nächsten Jahren auftreten dennoch noch Genug Geld in die Tasche spielen. Desinfektionsmittel sei Dank. die hat man dann ohnehin für sein ganzes Leben.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Die übliche Mischung: Ahnungslosigkeit und Wunschdenken. 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Wenn Ausgangssperren/-Beschränkungen usw. verhängt werden, muss immer auch ein Datum angegeben werden, wie lange diese (voraussichtlich) dauern. Das heißt weder, dass danach wieder alles so ist wie vorher, noch, dass sich ab dann niemand mehr infizieren kann. Ab diesem Datum wird lediglich überprüft, ob man die Maßnahmen lockern kann oder sie nochmal verlängert. Nur zu lange verlängern kann man die fast komplette Stilllegung des öffentlichen Lebens nun mal auch nicht, weil sonst alles komplett den Bach runtergeht.

    Vermutlich werden zunächst Schulen und Kitas wieder geöffnet, vielleicht auch Cafés und Restaurants (mit Bestimmungen wie 1,5 Meter Abstand zwischen den Gästen) und manche andere Geschäfte. Vielleicht darf man dann auch nur noch mit Mundschutz auf die Straße oder zum Einkaufen. Wer weiß schon, was sie sich noch alles einfallen lassen, man muss ja gerade täglich mit neuen Anordnungen rechnen. Normalität werden wir wohl noch lange keine haben, das wird sicher noch Monate dauern, bis alles wieder annähernd so ist, wie es noch bis vor einigen Wochen war.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Remo
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Mindestens 66% müssen durchseucht werden. Diese Zahl soll über Monate hinweg erreicht werden. Daher wird es früher oder später Lockerungen geben, weil wir sonst nicht auf 66% kommen.

    • Mii🐼
      Lv 7
      vor 2 MonatenMelden

      DH

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Also ich habe ab dem 20 Mai Urlaub. Davor muß ich normal arbeiten. Es reicht mir das ich in Deutschland oder nur NRW touristische Übernachtungen buchen darf. Offene Cafes und Veranstalltungen brauche ich auch nicht. Nur einfach heraus aus dem Trott und der eigenen 4Wände.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Corona 1- 6 war eh schon immer da und nun kommt Corona 7 dazu und es wird sich so VERHALTEN - es wird immer wieder neu auftauchen, es wird nie nicht ganz aus unserem LEBEN verschwinden, ist wie mit der Grippe - doch nun ist noch nicht klar oder gar abzusehen - wie es sich im HERBST weiterentwickeln wird.?

    • Bingi 7
      Lv 7
      vor 2 MonatenMelden

      Corona ist des MENSCHEN SCHICKSAL und somit absofort immer da.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

     ja endlich sieht das mal einer realistisch, denn niemand hat gesagt dass es am 20 April weg sein wird Oh! Es gibt eben auch die , die gar nicht in der Lage sind zu zuhören hören! Konfuzius sagte der Mensch hat drei Wege klug zu lernen! Erstens durch eigene Intelligenz und nachdenken! Das ist die edelste Art. Zweitens durch Nachahmen, das ist die leichteste Art. Und drittens an eigener Erfahrung, ja das ist die bitterste Art

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Hat ME niemand gesagt. wieso sollte es verpuffen?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Weil in unserem Fall Bundeskanzler Kurz gesagt hat, die Maßnahmen gelten nur bis 14.4., das war aber am Anfang der Krise. Mittlerweile ist klar, dass es noch viel länger dauern wird.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.