Anonym
Anonym fragte in Gesellschaft & KulturEtikette · vor 2 Monaten

Warum gibt es immer noch kein Klopapier, mittlerweile sollte doch genügend nachproduziert sein oder werden?

Standort, in einer großen deutschen Stadt.

9 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 2 Monaten

    Solange kein Rotkohlmangel herrscht, geht mir das an der Hutschnur vorbei.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Der Handel hat wegen des geringen Gewinn auf Klopapier, Hefe, Mehl usw. gar kein Interesse daran dafür seine Logistik zu ändern.

    Nehmen sie für Klopapier und CO 30% mehr um die Kosten zu decken, werden sie an den Pranger gestellt.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    In dem Ort in meiner Nähe gibt es schon seid 3 Wochen kein Klopapier mehr.

    Allerdings kann man inzwischen bei Amazon welches bestellen.

    https://www.amazon.de/s?k=Toilettenpapier&__mk_de_...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Die Supermärkte und Drogerien werden ja auch regelmäßig mit Nachschub versorgt, aber was bringt es, wenn sich die Leute immer noch wie Wahnsinnige darauf stürzen und eine neue Lieferung innerhalb einer halben Stunde ausverkauft ist.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Remo
    Lv 7
    vor 2 Monaten

    Das ist eine logische Frage und im Fall von Klopapier daher wenig zielführend.

    • ...Alle Kommentare anzeigen
    • Klaus Grinsky
      Lv 7
      vor 2 MonatenMelden

      Bitte um Gast-Kommentar: 
      "Na, weil die Verschwörungsphobiger endlich ihrer analen Fixierung gewahr wurden.Und jetzt seit Wochen nicht mehr von der Schüssel runter geh'n..." 

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    Also in Wien gibt es wieder genug Klopapier, 1-2 Paletten pro Supermarkt, also ganz normal wie früher. Dafür müssen wir ab Mi Atemmasken aufsetzen, wenn wir den Supermarkt betreten. Sie werden vor den Supermärkten verteilt.

    • aeneas
      Lv 7
      vor 2 MonatenMelden

      Na, das ist doch schonmal was! Anderswo in Der gibt es nichtmal Atemschutzmasken zu kaufen! Du darfst Dich also glücklich schätzen!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    ok - wenn man spät am ABEND zum Einkauf geht - ist meistens keines mehr da - doch ich bekomme immer eines, da man ja mehr nicht mitnehmen darf, auch wenn es nur 6 Rollen sind von ZEWA - Premium und fünflagig ist - doch es ist gutes WC - PAPIER.

    ABER TEUER

    // geh morgenfrüh um PUNKT 8 UHR zu ALDI, da klappt es noch prima.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 2 Monaten

    bei uns in graz gibts auch wieder genug Klopapier. war nur zu anfang so.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • 😎
    Lv 4
    vor 2 Monaten

    Noch nicht gehört? Deutschland versorgt zu 90 % andere Länder mit Klopapier, Nudeln, Mehl usw. 

    • Bambusvor 2 MonatenMelden

      Geben ist seeliger, denn nehmen.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.