Warum begreifen manche Leute nicht, dass auch Geringschätzung eine Form der Wertschätzung ist?

7 Antworten

Bewertung
  • vor 3 Monaten

    Ein Geringschätzung ist niemals eine Form der Wertschätzung. 

  • 😎
    Lv 4
    vor 10 Monaten

    Geringschätzung bedeutet meistens Neid. Damit lebt es sich ganz gut, denn dann bekomme ich auch Aufmerksamkeit und die muss man unbedingt nutzen und Überlegenheit zeigen. Wenns dann sein muss!

  • Anonym
    vor 10 Monaten

    Das begreifen sie schon, nur mögen sie es nicht.

  • vor 10 Monaten

    genau - da wäre ich auch froh - von so manchen ZEITGENOSSEN total geringschätzig eine gewisse ART von Wertschätzung erfahren zu dürfen.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 10 Monaten

    Eine geringe Wertschätzung ist etwas Negatives. Das mag niemand (außer einigen Masochisten) gerne und darum gibt es da auch nichts zu begreifen. Die Leute, die eine geringe Wertschätzung erfahren, können sauer sein oder es ist ihnen womöglich egal, was andere von ihnen denken.

    Menschen mit einem gesunden Selbstwertgefühl reagieren auf schlechtes Benehmen neutral (weil wurstegal)

  • Mike
    Lv 7
    vor 10 Monaten

    Schwer zu verstehen, weil negativ besetzt, wie Durst und Flasche leer.

  • Anonym
    vor 10 Monaten

    Richtig! Das Gemeinste überhaupt, ist Ignoranz und Nichtbeachtung. Wer auf mich herab schaut und wer mir aus dem Weg geht, beachtet mich immerhin.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.