Anonym
Anonym fragte in Unterhaltung & MusikTVReality TV · vor 8 Monaten

Warum wird nicht in gleicher Weise vor der Verblödungsmaschine "Fernseher" gewarnt?

6 Antworten

Bewertung
  • vor 8 Monaten
    Beste Antwort

    Weil die Leute ein Recht darauf haben, DSDS zu gucken. 👺 💩 👻 💀

  • Anonym
    vor 8 Monaten

    das sind die Nachteile der Pseudo-Demokratie

    nur das TV hält sie am leben👻 💀und die daraus resultierende Verblödung

  • C
    Lv 6
    vor 8 Monaten

    Es gibt einen AUS Knopf. Den kannst du jederzeit drücken. Ausgewählte Sendungen gibt es in der ARD/ZDF Mediathek zu schauen. Also, wo ist dein Problem?

  • Khan
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Weil die Macht dieser Propaganda-Maschinerie leider nicht zu unterschätzen ist, deren Gegner zwar erstarken, sie aber nicht daran hindert, gerade, wenn es auf ihr Ende zugeht immer heftiger um sich zu schlagen, bis sie dann endlich nach so vielen Jahrzehnten doch noch in die Knie gezwungen wurde samt allen, die sie für ihre "Zwecke" genutzt haben.

    https://www.youtube.com/watch?v=eIBOzCte-Sg

    Youtube thumbnail

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • aeneas
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Ja, meinst Du denn, solche Warnungen würden etwas nutzen? Des Bürgers liebstes Kind, der Fernseher, ist ihm heilig. Da kann er sich berieseln lassen und braucht nicht selbst zu denken.

    Ausserdem sind solche Warnungen auch gar nicht im Interesse irgendwelcher  Autoritäten; ganz im Gegenteil, ist doch das "Öffentlich Rechtliche" das einfachste, sicherste und erfolreichste Mittel ein ganzes Volk zu manipulieren, bzw. dumm zu halten.

  • Berni
    Lv 7
    vor 8 Monaten

    Niemand wird gezwungen einen Fernseher zu haben und einzuschalten.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.